>
>


Sonstige Lyric (2381)

Hier sind die Lyriken die andere Besucher geschrieben haben und hier zur Verfügung gestellt haben. Die Texte und Gedichte können bewertet werden und es können Kommentare zu den Lyriken verfasst werden.






Lyrik  suchen    

Gedichte sortieren nach: Neusten zu erst | Name | Autor | Bewertung

Avatar micha221b
micha221b
Masken
Meine Maske, Schicht für Schicht aufgetragen. Für jede Situation ein passendes Gesicht. Um nicht aufzufallen, um etwas darzustellen. Immer ...
5 Punkte
21.02.2013
Avatar Kein Bild
Andrea Sanna-Flügel
Grundsatz Leben !
Nimm den Tag wie ein kostbares Geschenk. Genieße dabei jeden Augenblick. Schau nach vorne , nie zurück. Vergangenes ist vorbei..... Zuk&uum...
4 Punkte
21.02.2013
Avatar schwarz/weiß
schwarz/weiß
Glück
    Glück ist ein süffisantes Gefühl, ein kleiner Moment ganz groß. Glück hat aber auch ein Ziel.   ...
5 Punkte
21.02.2013
Avatar possum
possum
Zu spät
Warumwird man klügerwenn es zu spät istversucht mit großer zuversichtalles wieder ins lot zu bringenwas in jahren versäumt wurdeh...
4 Punkte
21.02.2013
Avatar possum
possum
Der größte aller Künstler
Der größte aller KünstlerDas lebender größte aller künstlermit werkenbesser und mächtigerals wir es uns jemalsert...
5 Punkte
20.02.2013
Avatar schwarz/weiß
schwarz/weiß
Achterbahn
  Bin zufrieden, obwohl ich unzufrieden bin. Schikanen  auf allen Gebieten. Warum nehme ich das hin?   Bin zufrieden, wenn ander...
5 Punkte
19.02.2013
Avatar schwarz/weiß
schwarz/weiß
Der Teufel sagte schon Du zu mir
  Sitze in der Bar, nachts um halb vier, um mich herum leicht bekleidete Frauen, die Augen haben nur nackte Haut im Visier, dicke Zigarre im ...
5 Punkte
17.02.2013
Avatar micha221b
micha221b
Doppeltes Pech
Ein Mann, der alle anderen für das Unglück seines Lebens verantwortlich machte ging, in der zweiten Hälfte des letzten Jahrhunderts, ...
5 Punkte
15.02.2013
Avatar schwarz/weiß
schwarz/weiß
Froschkönig
Idyllisch liegt der kleine Teich,Froschquaken all abedlich.Ein Frosch erzählt er sein reich.Frosch sei er eigentlich nicht.Quaken bis in die Nach...
5 Punkte
14.02.2013
Avatar schwarz/weiß
schwarz/weiß
Ein Licht
  Ein Licht noch so klein, zur Orientierung, ein Licht das muss halt sein. Geht es dir auch schlecht,  denkst da komm ich nie mehr rau...
4 Punkte
13.02.2013
Avatar micha221b
micha221b
Ein Funke
Es tut gut wenn wir in Zeiten der Finsternis einen Funken gefunden haben, der uns wärmt, der für uns leuchtet, uns einige strahlende Momen...
5 Punkte
12.02.2013
Avatar micha221b
micha221b
Ganz unten
Irgendwann, ich weiß nicht mehr wann und nicht mehr warum, bin ich in ein tiefes Loch gestürzt. Nach einiger Zeit der Finsternis und tiefer...
5 Punkte
11.02.2013
Avatar micha221b
micha221b
Selbstbewusst / Markenartikel
Selbstbewusst sind die Menschen, die einen Mangel an Luxus nicht als einen Mangel ansehen. denn Viele Menschen die glauben, dass sie keinen Namen ha...
5 Punkte
10.02.2013
Avatar mamawusch
mamawusch
heiße Selbstdarstellung im Netz...
Jeder denkt Du zeigst Dich gernliebst Dich, so wie ein Narzistdoch eigentlich liegt Dir das fernweil Du in Wahrheit, einsam bistDu posierst für h...
5 Punkte
08.02.2013
Avatar mamawusch
mamawusch
Nächtlicher Heimweg....
Eiskalte Nacht, ein Käuzchen rief,gruslig schwarze Hauseinfahrtenals allein nach Haus ich liefwollt nicht auf die Andern wartenMeine Schritte &uu...
0 Punkte
08.02.2013
Avatar micha221b
micha221b
Geräuschberieselung
Du läufst herum mit „Knopf“ im Ohr, hörst den Soundtrack deines Lebens. Die Geräusche der Welt werden nicht mehr wahrgenom...
5 Punkte
07.02.2013
Avatar micha221b
micha221b
Es tut mir leid.
Du hast dich aufgegeben. Meine Bemühungen, dich über Wasser zu halten, wurden immer schwerer. Das Gewicht deiner Resignation und deiner Unt&...
5 Punkte
07.02.2013
Avatar schwarz/weiß
schwarz/weiß
Satire 1
Satire, oder aua das tat weh,   Hand weg, bevor man die Türe schließt,sonst bekommst sie nicht zu und weh tut's. Treffe mit dem Ham...
5 Punkte
06.02.2013
Avatar sascha
sascha
HELDEN UND BIESTER
HELDEN UND BIESTER  (text s.cornella)   Da liegt ein Dorf mit schwerer Last, vor'm Wald wo entsteht, dort braucht man einen Helden nun, ...
5 Punkte
05.02.2013
Avatar mamawusch
mamawusch
Als wär es gestern gewesen...
Mir ist, als wär`s gestern gewesenbevor ich damals, ins Krankenhaus kamda kündigte, in mir, dies kleine Wesen,in schmerzhaften Wellen sein K...
5 Punkte
05.02.2013
Avatar sascha
sascha
DER TEUFEL
DER TEUFEL  (text s.cornella)   Hass und Zorne gibt der Teufel, ohne das er Hörner zeigt, musst du in dem Pfuhle kriechen, wenn er...
5 Punkte
04.02.2013
Avatar sascha
sascha
SCHNEEKÖNIGIN
SCHNEEKÖNIGIN  (text s.cornella)   Die Königin springt von der Spitz, und rast den Berg hinab, das weiße Kleid fliegt dr...
5 Punkte
03.02.2013
Avatar sascha
sascha
DIE SPELUNKE
  DIE SPELUNKE  (text s.cornella)   Seht ihr die Spelunke nicht da vor dem großen Meer, dort trinkt man rosa Brausebier, ...
5 Punkte
03.02.2013
Avatar micha221b
micha221b
Wir sind perfekt
Wir sind alle perfekt so wie wir sind. Eben perfekt wir selbst, mit all unseren Ecken und Kanten. aber immer wir selbst. Erst wenn wir versu...
5 Punkte
03.02.2013
Avatar micha221b
micha221b
Spuren
Spuren 1 Wir alle hinterlassen Spuren, ob diese Spuren tief genug sind, um eine Zeit bestehen zu bleiben, oder sofort vom Wind verweht werden, ...
5 Punkte
03.02.2013
Avatar sascha
sascha
EINE STADTGESCHICHTE
EINE STADTGESCHICHTE  (text s.cornella)   Es war einmal ein Städtchen klein, mit Katzen überall, die gingen in den Gassen lang...
5 Punkte
03.02.2013
Avatar micha221b
micha221b
Kalt
  Deine sanften Flocken laden uns ein in dein reines, wohliges Weis hineinzutauchen. doch gibt man sich dir hin, erkaltet unsere Seele u...
5 Punkte
03.02.2013
Avatar Mondlicht15
Mondlicht15
Der Geist der Vergangenheit
dort wo die Erde bebtedie Menschheit lebteverloren die Zeit erzählt der Geist der Vergangenheitdie andern bekriegenwar nur noch gebliebendenn wer...
0 Punkte
03.02.2013
Avatar Kein Bild
backfisch
Selbstbeschränkung
Alles muss in Raster passen Raster die gemacht von Massen Von Massen die sich Raster basteln Rasch hasten um in sie zu passen Massen die sich selb...
5 Punkte
01.02.2013
Avatar micha221b
micha221b
Zwei Gedanken zur verlorenen Liebe
Wozu noch? Ich habe dich gefragt, warum du noch bei mir bist. Dein Schweigen nahm ich zum Anlass um zu gehen© Michael Jörchel ... (zu) ...
5 Punkte
31.01.2013
Seiten:
 1   2   3   4   5   6   7   8   9  10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30
31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45
46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60
61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75
76 77 78 79 80