>
>


Traueranlässe (1086)

In dieser Rubrik findet ihr alle Gedichte die mit Trauer zutun haben. Alle Gedichte, die zum Thema Verlust, Schmerz, Dunkelheit und Trauer passen könnt ihr in dieser Kategorie veröffentlichen. Helft euch und anderen indem ihr über euere Gefühle schreibt und sie mit anderen teilt. In traurigen Gedichten kann auch viel Schönheit verborgen sein. Nichts passendes gefunden? Schau doch mal nach einem Trauerspruch




Gedicht  suchen    

Gedichte sortieren nach: Neusten zu erst | Name | Autor | Bewertung

Avatar Kein Bild
Anonym
Irisches Grabgedicht
Steh\'nicht am Grab mit verweintem Gesicht ich bin nicht da ich schlafe nicht. Ich bin der Wind der weht über die See ich bin das glitzern im we...
4 Punkte
21.01.2008
Avatar Kein Bild
Todes_Engel
du bist fort
Jetzt bist du fort, hast mich allein gelassen ohne jenes wort, ein engel hat dich genommen an einen besonderen ort. Jetzt bost du Tod einfach fort ohn...
0 Punkte
21.01.2008
Avatar Kein Bild
Anonym
Meine Gedanken .. aber nicht mein Wille !!
Ich fühle mich einsam .. ganz allein Warum kann niemand bei mir sein ?? Am liebsten würde ich mich Ritzen .. Doch sobald ich daran denke .. fan...
0 Punkte
17.01.2008
Avatar Kein Bild
Anonym
Und immer wieder ........
Und immer wieder .. meine Beine setzen Schritt für Schritt ihren Weg fort .. lan,steinig und schwer ist er .. Tag für Tag .. immer wieder .. Emdl...
0 Punkte
16.01.2008
Avatar Kein Bild
Anonym
Für Peter .. Mein Onkel
In mir ist es schwarz .. Mein Leben hat keinen Sinn .. Keine Kraft mehr .. Ich kann nicht fliehen .. Nirgendwo hin .. !! Leere herrscht in mein...
2 Punkte
16.01.2008
Avatar Kein Bild
Anonym
Die Angst .. !!
Angst die Engel fallen zu lassen .. Angst die Sonne schwarz zu sehen .. Angst das Leben zu verpassen .. Angst den falschen Weg zu gehen .. !! An...
5 Punkte
16.01.2008
Avatar Kein Bild
HaIgGgE
Allein
Alle lassen mich grad einfach fallen, auch wenn ich noch mit aller letzter kraft versuch mich fest zu krallen, falle ich bald sehr Tief, seegle abe...
0 Punkte
16.01.2008
Avatar Kein Bild
marius
hinfort
Sie ist hinfort und nun bin ich alein doch ich kann nicht mehr der selbe sein.Ich habe jeden tag mit ihr gesprochen und gelacht und jetzt hat sie einf...
0 Punkte
16.01.2008
Avatar Kein Bild
Anonym
Zu spät
Ich hatte Tränen in den Augen, als ich dir sagte: ,,Ich liebe dich ", doch du glaubtest mir nicht. Ich ging durch die Strassen, mein Herz war so lee...
5 Punkte
16.01.2008
Avatar Kein Bild
Anonym
Ohne Hoffnung
Die Dunkelheit umgibt mich .. Ich sehe alles nur noch schwarz .. Nichts ist mehr, wie es mal war !! .. Vor kurzem gab es noch eine Hoffnung .. D...
0 Punkte
16.01.2008
Avatar Kein Bild
Anonym
Hass
Ich hasse dich, weildu mich verlassen hast. Ich hasse dich, weil du mich allein gelassen hast. Ich hasse dich, weil du mich im Stich gelassen hast. ...
0 Punkte
16.01.2008
Avatar Kein Bild
marius
kill
ich werde sie ertränken ja ihre leichen im eigenen blut versenken ich werde sie töten und deren köpfe röten denn sie waren es die meine liebe habe...
4 Punkte
15.01.2008
Avatar Kein Bild
Anonym
Will eine Träne sein
Keine Zeit kann die Errinerungen an dich verblassen Kein Mensch kann mich dich vergessen lassen, denn du bist mein Stern am Tag, bist immer da... ...
0 Punkte
15.01.2008
Avatar Kein Bild
Anonym
Jetzt bist du fort
Du läst Mich hier allein zurück und denkst was hab ich für ein Glück der tod ist für die Ewigkeit reist Dich aus unsrer Mitte brauchs...
0 Punkte
11.01.2008
Avatar Kein Bild
Anonym
Du bist tot
Lachen wirst du nun niemals mehr, un ich vermisse dich so sehr. Du bist gestorben, 7 Jahre war ich damals erst, weißt du wie sehr du mir fehlst? ...
3 Punkte
06.01.2008
Avatar Kein Bild
Anonym
Seelen
Ich bin alleine in einer Menschenmasse, ich schreie laut, aber keiner sieht zu mir, ich bin ein verlassenes, hilfloses Kind in Universum. Niemand...
0 Punkte
04.01.2008
Avatar Kein Bild
Anonym
Ade,ade
die Erde schmilzt vor uns dahin, hat da noch Warten einen Sinn? Stürzen wir uns in die graue Luft, riechst du schon der Zukunft Duft? Eine Er...
2 Punkte
03.01.2008
Avatar Kein Bild
Anonym
11 September
11 September Die Verzweiflung war so groß die Flammen hautnah. Doch die tiefe der Türme oh Gott , keine leichte Wahl. Das Kind das zur Mutt...
3 Punkte
01.01.2008
Avatar Kein Bild
Anonym
Biene
Die Biene ist gestorben ,erst heute früh am morgen,sie ist gegangen tot....
5 Punkte
25.12.2007
Avatar Kein Bild
Anonym
Böses Schicksaal
Nicht lange her, es ist so schwer. Sie so leiden zu sehen, und dann auch noch wie sie geht. jeder kannte und mochte sie sehr, aber auf der Er...
0 Punkte
21.12.2007
Avatar Kein Bild
Anonym
Why
Ich habe dich geliebt alles für dich getan Mein leben hab ich aufgegeben Du hast mir gezeigt wie es ist zu Leben ..Why? Mein Herz Zerbrach Du ...
1 Punkte
18.12.2007
Avatar Kein Bild
Anonym
Selbstreflektion
Selbstreflektion oder: Ein Gedicht mehr, das fuer'n Arsch is. Ich will schreiben, kann aber nicht. Kann schon, aber bin schlecht. Andauernd sagt...
0 Punkte
12.12.2007
Avatar Kein Bild
Anonym
Leben - und gleichzeitig sterben?
Leben – und gleichzeitig sterben? Gäbe es eine Möglichkeit, mir und den Menschen, die ich liebe, den Schmerz über meinen Tod zu ersparen und...
4 Punkte
11.12.2007
Avatar Kein Bild
Anonym
Das Leben - Ein Theaterstück?
Das Leben – Ein Theaterstück? Man selbst dazu gedrängt eine Rolle zu spielen? Wie eine Spielfigur? Ein Theaterstück? – Wie geht es aus...
0 Punkte
11.12.2007
Avatar Kein Bild
Anonym
Träumen darf man doch, oder?
„Träumen darf man doch, oder?“ „Wenn die Seele den Herr meiner Sinne besiegt, dann möcht ich mit dir einsam sein. Wenn Verstand nur alle...
4 Punkte
11.12.2007
Avatar Kein Bild
Anonym
Gute Laune
Sebastian Reuter Gute Laune Warum schein’ ich so nutzlos, warum schein’ ich so bloed? Nichts laeuft fuer mich richtig, als ob ich nic...
2 Punkte
08.12.2007
Avatar Kein Bild
Anonym
Eine bunte Geschichte fuer's Herz
Sebastian Reuter Eine bunte Geschichte fuer's Herz Es war einmal ein Tag, da gingen ein relativ gutaussehendes Maedchen und ein relativ haes...
0 Punkte
08.12.2007
Avatar Kein Bild
Anonym
Leuchtreklame- Eine Legende
Sebastian Reuter Leuchtreklame Eine Leuchtreklame ging auf einen Berg, schneuzte sich die Nase und schaelte hektisch eine Apfelsine. Ga...
0 Punkte
08.12.2007
Avatar Kein Bild
Anonym
Verlassen...
Sebastian Reuter Verlassen Ich wurde verlassen von einer Frau die ich mochte. Alles was ich wollte, war eine Frau die ich lochte. Super ...
0 Punkte
08.12.2007
Avatar Kein Bild
Anonym
Sehnsuchtstalent
Sebastian Reuter Sehnsuchtstalent Ich sitze jeden Abend, und schreibe Zeilen, die keine Sau interessieren. Ich sitze jeden Abend, heule zie...
1 Punkte
08.12.2007
Seiten:
 1   2   3   4   5   6   7   8   9  10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30
31 32 33 34 35 36 37