>

Die neusten Sprüche und Zitate - Seite 56

Neben der Reimsuche, Gedichten und Lyrik können nun auch Sprüche und Zitate auf der Reimemaschine veröffentlicht werden. Manchmal muss es nicht ein umfangreiches poetisches Gedicht sein, das man schreiben oder versenden möchte. Manchmal kann ein kurzer knackiger Spruch passender sein. Für Glückwünsche zum Geburtstag, Hochzeit oder eine kleine Aufheiterung am Rande geeignen sich Sprüche sehr gut. Alle Sprüche sind willkommen. Schaut in welche Kategorie euer Spruch am Besten passt. Bringt es auf den Punkt - und veröffentlicht eure Sprüche auf der Reimemaschine.

Dimitrios Gorlas [Profil]: 20.01.2014
Der Mensch sucht eher nach recht, als nach Wahrheit.

Original von: Dimitrios Gorlas

Dimitrios Gorlas [Profil]: 20.01.2014
Der Dünger der Seele sind die Gedanken.

Original von: Dimitrios Gorlas

Dimitrios Gorlas [Profil]: 20.01.2014
Der Egoist hat soviel Energie, das er jedem Altruisten helfen kann, ein guter Egoist zu werden. Denn der Altruist will helfen.

Original von: Dimitrios Gorlas

Dimitrios Gorlas [Profil]: 20.01.2014
Wer glücklich ist, kann die Kreativität seiner Gedanken genießen. Wer unglücklich ist, sieht nur die nackten Bausteine des Lebens.

Original von: Dimitrios Gorlas

Dimitrios Gorlas [Profil]: 20.01.2014
Am Genuss scheitern viele, weil man sich dem ergeben muss.

Original von: Dimitrios Gorlas

Dimitrios Gorlas [Profil]: 20.01.2014
Wer sich vergisst, gewinnt am meisten von sich.

Original von: Dimitrios Gorlas

Dimitrios Gorlas [Profil]: 20.01.2014
Ich habe die Welt verändert, weil dies leichter war als mich selbst zu verändern.

Original von: Dimitrios Gorlas

Dimitrios Gorlas [Profil]: 20.01.2014
Den Neider und Egoisten erkennt man immer daran, dass er immer dann auftaucht oder sich meldet, wenn es einem schlecht geht und man am Boden liegt. Davor und danach nimmer.

Original von: Dimitrios Gorlas

Dimitrios Gorlas [Profil]: 20.01.2014
Überzeugen muss man nur dann, wenn man sich selbst nicht sicher ist.

Original von: Dimitrios Gorlas

Dimitrios Gorlas [Profil]: 20.01.2014
Wer seine Phantasie beherrscht, herrscht über sein Glück.

Original von: Dimitrios Gorlas

Dimitrios Gorlas [Profil]: 20.01.2014
Das interessanteste an einer Sturen falschen Entscheidung ist, das man nach einiger Zeit das vermisst und schätzt, was man mit aller Macht ablegen wollte.

Original von: Dimitrios Gorlas

Dimitrios Gorlas [Profil]: 20.01.2014
Das beste im Leben sind schöne Probleme.

Original von: Dimitrios Gorlas

Dimitrios Gorlas [Profil]: 20.01.2014
Angst macht Komplex, Freude gerade.

Original von: Dimitrios Gorlas

Dimitrios Gorlas [Profil]: 20.01.2014
Um die Menschheit weiter zu bringen reicht ein Genie. Der Rest darf Dumm bleiben und profitiert davon

Original von: Dimitrios Gorlas

Dimitrios Gorlas [Profil]: 20.01.2014
Begreifen ist das größte Geschenk des Lebens, denn Sie könnten einem Idioten die Gesamtformel des Lebens erklären, wenn er sie nicht erfassen kann, wird er nichts damit anfangen können.

Original von: Dimitrios Gorlas

Dimitrios Gorlas [Profil]: 20.01.2014
Die Zeit ist die gleiche überall, die Entwicklung nicht

Original von: Dimitrios Gorlas

Dimitrios Gorlas [Profil]: 20.01.2014
Heute ist alles Möglich, weil alles Vergänglich ist.

Original von: Dimitrios Gorlas

seppi [Profil]: 20.01.2014
wer garnichts tut, macht auch keine Fehler.

lownhi [Profil]: 18.01.2014
Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit, gut angepasst an eine kranke Gesellschaft zu sein.

Original von: Jiddu Krishnamurti, indischer Philosoph

dávinci [Profil]: 18.01.2014
Das Leben an sich findet erst Bedeutung, wen man einen Menschen trifft, mit dem man es Teilen kann.

lownhi [Profil]: 17.01.2014
Wo Emotion aufhört, fängt Materie an.

Original von: Lownhi

lowrence [Profil]: 13.01.2014
Das Leben ist ein Kampf geschenkt kriegste nicht's du musst es dir erkæmpfen.

Original von: Lowrence

lowrence [Profil]: 13.01.2014
Man kann sich die Realitæt Auch sch?n Lügen,weiß man am ende des tages doch Um die wahrheit.

Original von: Lowrence

Abendstern [Profil]: 12.01.2014
Alle Wege führen mich zu dir... Die Wege wissen alles besser als ich, und ich werde nicht anfangen, einen anderen Weg zu suchen.

Original von: Viktor Robertowitsch Zoi

wüstenvogel [Profil]: 12.01.2014
Wer will, dass die Welt bleibt, wie sie ist,
der will nicht, dass sie bleibt!


Original von: Erich Fried

lownhi [Profil]: 12.01.2014
Wenn du Frieden willst, bereite dich auf Krieg vor.

Original von: Römisches Sprichwort

lownhi [Profil]: 11.01.2014
Er kam, sah und ging weiter.

Original von: Frei nach Julius G. Caesar

lownhi [Profil]: 11.01.2014
Omnia mutantur, nihil interit

Original von: Ovid 43 v. - 17 n. Chr.

lownhi [Profil]: 11.01.2014
Du kannst nur den Feind besiegen, den du kennst.

Original von: Lownhi

lownhi [Profil]: 11.01.2014
Wie weit etwas reicht sieht man erst am Ende.

Original von: Lownhi


Weiterblättern:

 1   2   3   4   5   6   7   8   9  10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30
31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45
46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60
61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75
76 77

Neuen Spruch eintragen

Spruch eintragen