>

Sprüche und Zitate aus der Kategorie: Lebensweisheiten

Konfuzius hat es uns vorgemacht. Die Weiheiten des Lebens kurz und prägnat in Sprüche gepackt.
Einprägsame Worte, leicht verständliche Texte, die helfen die Aufs und Abs des Lebens zu meistern.

possum [Profil]: 09.01.2016
Man sollte schon auch kurz anhalten um diese Besonderheiten des Seins der Seele zu zeigen ...

Original von: possum

possum [Profil]: 09.01.2016
Sorgen sind nichtsnützende Schmarotzer was richten sie schon aus nur schlaflose Nächte ...

Original von: possum

possum [Profil]: 09.01.2016
Gut ausgearbeitete Rhetorik wickelt ein ganzes Volk um den kleinen Finger ...

Original von: possum

possum [Profil]: 09.01.2016
Lieber kindisch alt werden als sich irrtümlich für erwachsen zu halten ...

Original von: possum

Jan Szulc [Profil]: 03.01.2016
Man kann immer weiter gehen als man denkt und immer weiter denken als man geht.

Original von: Jan Szulc

possum [Profil]: 31.12.2015
Was ist es eigentlich mit all dem Gehabe nur weil sich die Jahreszahl ändert, wo doch jeder Tag seinen ... NEUEN ... Anfang in Ungewissheit für uns bereit hält ...

Original von: possum

Nacht-Falke [Profil]: 27.12.2015
Ich hatte Träume, ich hatte ein Leben, nun Träume ich mein Leben, weil das Leben mir die Träume nahm!

Original von: Nacht Falke

possum [Profil]: 27.12.2015
Die Sache bei jeder Pein ist, man wird geschliffen wie der rohe Diamant was den Schmerz keineswegs geringer macht ... ob er dann später glänzt dieser . bearbeitete . Edelstein bleibt noch offen ...

Original von: possum

possum [Profil]: 27.12.2015
Schmerzend ist es wenn man mit Herz und Seele Menschen vertraut die sich wortlos im ... Nirgendwo ... verlieren ...

Original von: possum

possum [Profil]: 27.12.2015
Kein auch noch so kleines Geschenk ist zu gering ... dort wo es aus Herzen gereicht wird ...

Original von: possum

possum [Profil]: 27.12.2015
Pack sie ein die kleinen Wunder ALLE die dein Herz erfreun lass sie gern DAHEIM dort sein ...

Original von: possum

possum [Profil]: 27.12.2015
Auch wenn nur kurz ... ein Sonnenstrahl in Wärme vorbei schmeichelt ist es ein Augenblick wo gar der Himmel dein Herz streichelt ...

Original von: possum

possum [Profil]: 27.12.2015
Mutig ist sich den Tränen hinzugeben damit sie hemmungslos die Seele befreiend entleeren ...

Original von: possum

laila-blue [Profil]: 26.12.2015
die Menschen die sich kennen, Menschen sind veränderlich, die dich heute Freundin nennen, morgen schimpfen über dich.

-Angel of the Music- [Profil]: 17.12.2015
Und manchmal merkt man wie wichtig einem Leute sind, die man doch eigentlich gar nicht so genau kennt.

sky [Profil]: 13.12.2015
"der Glaube ist... 100%iges Vertrauen..."

Original von: sky

Poesie [Profil]: 13.12.2015
Wo der Geist des Friedens wohnt, dort es sich zu leben lohnt.

Original von: Poesie

Trementor705 [Profil]: 13.12.2015
Optimist: Optimistisch denken, Optimistisch handeln, Optimistisch leben, Pessimistisch sterben. Pessimist: Pessimistisch denken, Pessimistisch handeln, Pessimistisch leben, Optimistisch sterben.

Original von: Trementor705

Poesie [Profil]: 10.12.2015
Wer Götter nicht ehrt, macht nichts verkehrt. Wer ehrt einen Gott, erntet manchmal Spott.

Original von: Poesie

Nacht-Falke [Profil]: 09.12.2015
Jedes Mal wenn ich denke das Leben Liebt mich, schlägt es mir ins Gesicht und Sagt denkste! Und doch gehe ich meinen Weg, denn es ist mein Leben!

Original von: Nacht Falke

Poesie [Profil]: 08.12.2015
Nicht alles ist Kunst, was im blauen Dunst nebulös und entartet auf Würdigung wartet.

Original von: Poesie

Marylies [Profil]: 02.12.2015
Ich lebe mein Leben als Wunder - alles, alles, alles ist ein Wunder - man kann doch bis heute so Vieles noch nicht erklären, weil wir viel zu klein sind.

Original von: Marylies

remahei [Profil]: 29.11.2015
Gerecht ist, wer sich selbst ein neutrale Richter.

Original von: René Heinze

Helena [Profil]: 24.11.2015
Wenn du Angst hast vor dem Unbekannten, lass dich darauf ein und es ist nicht mehr unbekannt.

Original von: Helena

Rotrand [Profil]: 24.11.2015
Folge stets nur deinem Herzen, mache deine Augen blind, denn was du einst durch sie begehrtest, weht hinfort der erste Wind.

Original von: Axel Buchheister

Rotrand [Profil]: 23.11.2015
Heute bin ich ein König und mir gehört die Welt, doch schon morgen muss ich zeigen, dass ich würdig bin diese zu besitzen.

Original von: Axel Buchheister

Rotrand [Profil]: 22.11.2015
Aus hoffnungslos wird Zuversicht, selbst wenn der Schmerz dein Herz zerbricht. Sei aufrecht, stark, verzweifel nicht, denn selbst in tiefster Dunkelheit brennt irgendwo für dich ein Licht.

Original von: Axel Buchheister

Nacht-Falke [Profil]: 22.11.2015
Das kalte Herz das aus Stein geformt, wird nie malst Wärme spenden. Kein Sonnenstrahl dingt ein, es bleibt ein Stein.

Original von: Nacht Falke

Torsten F [Profil]: 11.11.2015
Liebe ist was Liebe tut nicht das was sie erzählt.

Torsten F [Profil]: 30.10.2015
Den Preis den wir bezahlen für unseren weltlichen Perfektionismus , verlust der Menschlichkeit.

Original von: Torsten Fitzko


Weiterblättern:

 1   2   3   4   5   6   7   8   9  10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30
31 32 33 34 35

Neuen Spruch eintragen

Spruch eintragen