>

Sprüche und Zitate aus der Kategorie: Lebensweisheiten

Konfuzius hat es uns vorgemacht. Die Weiheiten des Lebens kurz und prägnat in Sprüche gepackt.
Einprägsame Worte, leicht verständliche Texte, die helfen die Aufs und Abs des Lebens zu meistern.

Nacht-Falke [Profil]: 07.05.2016
Wahrheit und Fantasie die verschwimmen, und die Wirklichkeit wird ein Traum, ein Traum von Glück, doch geben ist auch verlangen, sei?s auch nur ein kleines Stück

Original von: Nacht Falke

possum [Profil]: 05.05.2016
Besonders in Eile verschauf kurze Weile ...

Original von: possum

possum [Profil]: 05.05.2016
Wenn der Himmel sich nicht hinter dichten Wolken von dem Gestank der Menschheit erholen könnte ... müßte er sich täglich übergeben ...

Original von: possum

possum [Profil]: 04.05.2016
Wenn dir jemand ein Lächeln schenkt, freu dich nicht nur sondern gib es aus Herzen der Welt weiter ...

Original von: possum

Hano [Profil]: 03.05.2016
Ich merke es immer wieder, Intelligenz und Verstand sind keine Brüder

Original von: Hano

Apeiron [Profil]: 01.05.2016
DU hast mich darum gebeten das ich, DIR diese WORTE schreibe. Was sie bedeuten, das weist nur DU. Ich schreibe DIR damit du DICH erinnerst, worum DU mich gebeten hast. Doch nur DU weist worum Du mich gebeten hast.

Apeiron [Profil]: 01.05.2016
Der Sinn des Lebens, ist das Leben selbst. Wer sich über das Leben beklagt, der weis nicht was Leben ist.

possum [Profil]: 01.05.2016
Wenn Menschen ihre ehrlichen Gefühle nicht verstecken würden dann gäbs vielleicht eine Hoffnung im Miteinander ...

Original von: possum

possum [Profil]: 01.05.2016
Religionen sind auf dem besten Weg es zu meistern das Menschen den ... Glauben ... verlieren ...

Original von: possum

Bine [Profil]: 29.04.2016
Viele Menschen unterschätzen den ersten Eindruck.

Monamare [Profil]: 27.04.2016
Wiederholungen fühlen sich wie abgetragene Kleidungsstücke an. Erneuerungen mit kleinen Überraschungen sind das Zauberwort.

Original von: Monamare

possum [Profil]: 26.04.2016
Leider versteht man das Sein meist erst dann aus der Seelentiefe wenn die Zeit davon wandert ...

Original von: possum

possum [Profil]: 26.04.2016
Wenn der Andere so fühlen kann wie du es dir bei der Begegnung im Herzen erhoffst ... dann dürfen sich Völker umarmen ...

Original von: possum

-Angel of the Music- [Profil]: 25.04.2016
Wenn man etwas nicht macht, da man angst hat etwas zu riskiere, dann riskiert man glücklich zu werden.

possum [Profil]: 22.04.2016
Entweder rennen uns die Stunden davon oder sie kleben sich so fest das gar denkt man kann sie nicht abschütteln ...

Original von: possum

possum [Profil]: 22.04.2016
Auch wir Poeten brauchen ab und zu diesen frischen Durchzug der Wort Spielereien ...

Original von: possum

possum [Profil]: 22.04.2016
Freunde werden Feinde und Feinde urplötzlich freundschaftlich doch der dazwischen wird verrückt ...

Original von: possum

possum [Profil]: 22.04.2016
Sei im Frieden mit dir und der Welt noch bevor sich der Tag neigt ...

Original von: possum

possum [Profil]: 22.04.2016
Meist weiß gerade DER welcher denkt EINER von den Klügsten zu sein am Wenigsten ...

Original von: possum

TagTraumNacht [Profil]: 18.04.2016
Zeit ist relativ, trotzdem schaffen wir es sie irgendwie zu verschwenden. Doch wenn wir alle unsere Ziele erreichen, spielt die Zeit wiederum, keine Rolle.

Original von: TagTraumNacht

sakr [Profil]: 06.04.2016
Traue nie den Worten einer Person, die dich liebt. Denn sie lügt. Einem Fremden kannst du trauen, denn er hat nichts zu verlieren.

Original von: Unbekannt

Nacht-Falke [Profil]: 04.04.2016
Manchmal ist es nur ein Stummer Schrei nach Liebe, der ungehört verhalt in Nebel unserer Welt.

Original von: Nacht Falke

Words [Profil]: 30.03.2016
Depression ist, wenn Du 200m vom Ufer entfernt bist und nicht Richtung Land schwimmst, weil Du glaubst Du wärst in der Mitte des Pazifiks. Beides kann tödlich sein!

Original von: Words

Words [Profil]: 30.03.2016
Manie ist, wenn Dich einer in die Mitte des Pazifiks wirft und Du glaubst: Die 200m zum Ufer schaffe ich schon.

Original von: Words

Zaubergarten [Profil]: 29.03.2016
Eile mit Weile, weil Weilen stets die Eile heilt

Original von: S.Griesmeier

Zaubergarten [Profil]: 29.03.2016
Ein Schritt zurück nach Dreien Richtung vorn, hilft bedeutsam der Selbstreflektion

Original von: S.Griesmeier

Jasmin Angler [Profil]: 29.03.2016
"Manchmal kann auf dieser Welt nur geschrien oder geschwiegen werden."

Original von: Jasmin Angler

Jasmin Angler [Profil]: 29.03.2016
"Einer Perfektion nachjagen, die man noch nie gefunden hat."

Original von: Jasmin Angler

Jasmin Angler [Profil]: 29.03.2016
"Man sollte die Zeit nie herausfordern."

Original von: Jasmin Angler

Jasmin Angler [Profil]: 29.03.2016
"Die wirkliche Macht eines Menschen liegt darin, Leben zu schaffen. Und somit auch Verstand."

Original von: Jasmin Angler


Weiterblättern:

 1   2   3   4   5   6   7   8   9  10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30
31 32 33 34 35 36

Neuen Spruch eintragen

Spruch eintragen