>

Sprüche und Zitate aus der Kategorie: Lebensweisheiten

Konfuzius hat es uns vorgemacht. Die Weiheiten des Lebens kurz und prägnat in Sprüche gepackt.
Einprägsame Worte, leicht verständliche Texte, die helfen die Aufs und Abs des Lebens zu meistern.

Nacht-Falke [Profil]: 18.03.2016
Wenn du ins Land der Tränen kommst, lehre deinen Herzen Schwimmen, bevor es Ertrinkt!

Original von: Nacht Falke

salentino [Profil]: 16.03.2016
Wenn du mal was werden möchtest..wenn du was erreichen willst..dann steh auf und spitz deine Ohren. ..

Original von: Sister Action 2

alexius [Profil]: 09.03.2016
Ist dir auf deinem Lebensweg ein Stein in deinem Weg gelegt dann spring darüber und denk daran viele andere laufen an

possum [Profil]: 25.02.2016
Die Seelen werden von dem Geschrei der Welt verstümmelt ...

Original von: possum

possum [Profil]: 15.02.2016
Das Geheimnis des wahren Glücks ist nur mit dem Herzen zu finden ...

Original von: possum

possum [Profil]: 13.02.2016
Wenn deine Wege sich verzweigen halt eine Weile still die Richtung findet sich im Schweigen ...

Original von: possum

lownhi [Profil]: 13.02.2016
Eines der Phänomene unserer Zeit heißt: Vergleichzeitigung Wir verlieren mehr und mehr die Fähigkeit, zwischen Ursache und Wirkung zu unterscheiden.

Original von: Lownhi

possum [Profil]: 12.02.2016
Nur wer in seinem Herzen keinen Respekt Anderen gegenüber fühlt versteht es, im unerklärlichen Schweigen gezielt zu verletzen ...

Original von: possum

possum [Profil]: 10.02.2016
Der Stolz war noch nie weise deswegen verliert er leicht seine Stellung ...

Original von: possum

possum [Profil]: 10.02.2016
Gestern noch versuchte ich die Welt zu verändern doch im Heute fiel mir auf sie veränderte mich ...

Original von: possum

Hano [Profil]: 09.02.2016
Wenn ich nicht ich wär, wär ich sehr traurig

Original von: Hano

forester [Profil]: 07.02.2016
bevor ich mir einen fremden Schuh anzieh, bleib ich lieber barfuss große Zeh!

possum [Profil]: 30.01.2016
Der Abschied bestätigte in meinem Herzen wie sehr ich dich liebte ...

Original von: possum

possum [Profil]: 30.01.2016
Eigenartiger Weise bemerkt oftmals gerade der Klügste nicht, worum es in diesem ... unsern Sein geht ...

Original von: possum

possum [Profil]: 30.01.2016
Weil man diesen Taten ... Schwachsinn der Menschheit nie begreifen wird, besitzt er die Macht uns in den Wahnsinn zu treiben ...

Original von: possum

possum [Profil]: 23.01.2016
Eigenartig der Mensch versucht ständig die Sterne zu greifen und übersieht sein leises Glück auf Erden ...

Original von: possum

lownhi [Profil]: 23.01.2016
Alles, was wir suchen, finden wir in uns selbst.

Original von: Lownhi

lownhi [Profil]: 23.01.2016
Imperfektion stabilisiert - Perfektion irritiert.

Original von: Lownhi

possum [Profil]: 20.01.2016
Dort ... wo die Welt flüstert lernt man seine Seele kennen ...

Original von: possum

possum [Profil]: 20.01.2016
Öfter teilen wär nicht mal ungesund weil die Übersättigung bereits irgendwie unbeweglich macht ...

Original von: possum

possum [Profil]: 19.01.2016
Fallen will ja niemand gern aber die wahrhaftige Kunst liegt darin sich mit Größe zu erheben ...

Original von: possum

possum [Profil]: 18.01.2016
Es wär sehr unklug Achtung zu erwarten ohne zu verstehen wie man sie verschenkt ...

Original von: possum

possum [Profil]: 18.01.2016
Dort ... wo der Neid sein Zuhause findet will die Freude nicht eintreten ...

Original von: possum

monti [Profil]: 14.01.2016
Größe ist nicht was groß ist, sondern sich der Kleinheit unterordnet

Original von: Er.De.

possum [Profil]: 14.01.2016
Der Geiz ist wie ein zu kurzer Gürtel er beengt die Bewegungsfreiheit ...

Original von: possum

possum [Profil]: 13.01.2016
Erst als die Zeit beim Verabschieden zurück winkte weil sie sich unbeachtet langweilte da wollte man sie nicht gehen lassen ...

Original von: possum

possum [Profil]: 10.01.2016
Würden wir in unseren Herzen den See der Tränen sorgend speichern dann müßten Seelen nicht so oft weinen ...

Original von: possum

possum [Profil]: 10.01.2016
Frieden ... ein eher bescheiden leises Wort und doch ... gerade deswegen erreichen wir ihn nicht ...

Original von: possum

lownhi [Profil]: 09.01.2016
Jedes Glück vergeht - das vergänglichste davon ist das materielle.

Original von: Lownhi

lownhi [Profil]: 09.01.2016
Nicht an ihren Burgen und Schlössern, an ihren Gärten sollt ihr sie erkennen.

Original von: Lownhi


Weiterblättern:

 1   2   3   4   5   6   7   8   9  10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30
31 32 33 34 35

Neuen Spruch eintragen

Spruch eintragen