>
>
Gedicht drucken


Tanz auf dem Vulkan...



Ich sah Deine Augen, Dein Blick war Verlangen
ich erkannte in ihnen die Leidenschaft pur
und fühlte mich darin sofort gefangen,
diese Betörung liegt in Deiner Natur

Wir haben gemeinsam in dieser Nacht,
Haut an Haut, unsre Sehnsucht gestillt
haben sie zur Nacht der Nächte gemacht
unsre einsamen Seelen, mit Leben erfüllt

„Dann stand mein Herz, in lodernden Flammen
Du hast diesen Brand mit Deiner Liebe gelegt
wie heiß dieses Feuer, konnten wir nicht erahnen
wie ein Vulkan der innerlich bebt...“

Jeder Kuss war ein Versprechen
jede Berührung ein innerer Eid
dieser Schwur war nicht zu brechen
für immer und ewig, unendlicher Zeit

Auch jetzt noch sind wir ein glückliches Paar,
und wir halten das Feuer am brennen
weil es nicht nur die Leidenschaft war
man konnte von Anfang an, Liebe es nennen

„Noch heut` steht mein Herz, in lodernden Flammen
Du hast diesen Brand mit Deiner Liebe gelegt
noch immer darf ich Deine Liebe empfangen,
wie ein Vulkan der innerlich bebt“

Mieze


 

Avatar mamawusch

Geschrieben von mamawusch [Profil] am 16.10.2013

Aus der Kategorie Liebesgedichte



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Leidenschaft, Treue, Verbundenheit

Bewertungen

5 Punkte
Punkte: 25 bei 5 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 5.00 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 3528


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 Angélique Duvier 16.10.2013, 10:47:14  
Avatar Angélique DuvierEin wundervolles Gedicht, geschrieben voller Erotik,Liebe und Leidenschaft! Liebe Grüße, Angélique

 possum 16.10.2013, 11:05:36  
Avatar possumSo ist es! Lg

 shalimee 16.10.2013, 15:24:03  
Avatar shalimeewenn die Liebe so groß ist, wird das Feuer nie erlöschen,,,lg Shalimee

 mamawusch 16.10.2013, 18:08:22  
Avatar mamawuschdie Hoffnung stirbt zuletzt.... Aber ich glaube daran....

 Junior HB Panther 16.10.2013, 18:59:35  
Avatar Junior HB Panthersehr gut

 Sebastian W 23.10.2013, 17:31:18  
Avatar kein BildGedichte lesen sich immer am besten, wenn sie tiefgründig aber verständlich sind und man sich zu Teilen damit identifizieren kann. Deshalb wirklich eine gute Leistung

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von mamawusch

Das Wunder vom Schrottplatz...
Schneekugelzauber...
Das Böse währt schon ewiglich...
Nehmt Euch in Acht, vor Trauerweiden....
Ein gutgemeinter Rat...
Ein Geschenk des Himmels an mich...
Mitten in der Nacht...
Dein Bild....
The new generation...
Wenn Rapper Gefühle zeigen...

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Im Regen
Verwirrte Worte
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Träume
Panthers letztes Schriftstück
Still und bescheiden
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Sehnsucht
Liebe
Stille Not!
Verliebtheit
Traurig Sein
Witzig ... oder
Rettung♥
Ein Gewinn
Enttäuscht
gehe zu dir

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
An meine liebe Frau
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
Für meine Schwester
Für meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Für mein Schatz
Meine Oma