>
>
Gedicht drucken


Ich Denke an Dich...

... in vielen Momenten

des Tages, einfach, weil

Du Dich in meine Gedanken

schleichst,einfach,

um meinen Tag mehr

Sonnenschein zu geben.

 

Manch ruhiger Augenblick

trägt meine Gedanken zu Dir

und lässt mich wünschen

bei Dir zu sein.

 

Ich genieße diese Augenblicke,

denn wenn ich meine Gedanken

schweifen lasse, führen sie mich

IMMER zu DIR!!!!!


Avatar Kein Bild

Geschrieben von Joys18 [Profil] am 29.10.2008

Aus der Kategorie Liebesgedichte



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Noch keine Tags vorhanden. Wenn du dieses Gedicht geschrieben hast, kannst du selber Tags hinzufügen.

Bewertungen

4 Punkte
Punkte: 136 bei 30 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 4.53 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 81107


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 michi 21.12.2012, 15:35:29  
Avatar michi5 sterne

 michi 21.12.2012, 15:35:52  
Avatar michisry jetzt aber xD

 Angélique Duvier 23.01.2013, 19:01:01  
Avatar Angélique DuvierFANTASTISCH! L.G. Angélique Duvier

 Delta290 28.05.2013, 19:59:13  
Avatar Delta290Sehr schönes Gedicht 5st. ;)

 kleiner adler 08.10.2013, 09:41:09  
Avatar kleiner adlersehr schön 5Sterne

 Henkerchen 19.10.2020, 08:10:10  
Avatar kein BildEin sehr schönes Gedicht, welches ich gut nachfühlen kann. Verdiente 5 Sterne!

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von Joys18

Sehnsucht
Der Schmerz, den Du heute fühlst, bringt Dir eines Tages neue Kraft!
...weil Du einmalig bist
Heute hast du Geburtstag
Plötzlich weg
Ein einziges Wort
Wie ein Blatt

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Träume
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstück
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Roter Morgen
Der suchende Pilger
Dämmerung
Meine Hände heilen nicht
Abschied
Aufmunterung
Unsere Erde.
Aussichtslos?
Zarte Sinne
verwolft nochmal

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
An meine liebe Frau
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
Für meine Schwester
Für meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Für mein Schatz
Meine Oma