>
Gedicht drucken


SILBER MEIN

SILBER MEIN    (text s.cornella)

 

Die Elster giert und spekuliert,

dort oben im Geäst,

nichts gutes tut das Federvieh,

wenn sie es mal verlässt.

 

Dort oben hoch im Apfelbaum,

das Nest so glänzend voll, 

wenn es glänzen würd' noch mehr,

dann fänd's die Elster toll.

 

Im Garten sitzen alle schon,

bei Kaffee und Gebäck ,

das Silber schimmert vor sich hin,

der Elster in's Versteck.

 

Der Vater lacht mit vollem Mund,

auf Mutters Schoß die Katz,

die Oma mit der Kaffeetass',

klein Peter macht Rabatz.

 

Die Elster setzt zum Sinkflug an,

sie kann nicht wiedersteh'n,

alles glitzert wie Kristalle,

das ist ihr Problem.

 

Die Elster ist von Sinnen ganz,

sie kratzt, sie pickt, sie hackt,

der Vater spuckt den Kuchen aus,

der Schreck hat ihn gepackt.

 

Sie stiehlt der Oma was da glänzt,

die Brille von der Nas',

sie reißt dem Bub die Spange raus,

die auf den Zähnen saß.

 

Die Katze schreit, die Elster zieht,

das Halsband muss jetzt ab,

das Glöckchen glänzt ja wirklich hübsch,

die Elster macht nicht schlapp.

 

Die Gabel hier, der Löffel dort,

man glaubt es wirklich kaum,

vollgepackt mit schwerer Beute,

will sie auf den Baum.

 

Gewichte ziehen schwer am Dieb,

sie kommt nicht in die Luft,

Da schnellt die Katze fauchend an,

Der große Plan verpufft.

 

So fliegen Federn und Besteck,

die Diebin ist entlarvt,

am Ende ist sie selber schuld,

denn Habgier wird bestraft.

 

ENDE

 

 

Avatar sascha

Geschrieben von sascha [Profil] am 10.04.2012

Aus der Kategorie



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Noch keine Tags vorhanden. Wenn du dieses Gedicht geschrieben hast, kannst du selber Tags hinzufügen.

Bewertungen

5 Punkte
Punkte: 40 bei 8 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 5.00 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 2250


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 HB Panther 10.04.2012, 22:54:29  
Avatar HB Pantherkannst du auch mal schlechte gedichte schreiben?! Wieder sagenhaft!!!

 sascha 10.04.2012, 23:24:16  
Avatar saschanein, das lass ich lieber, ich werkel solange bis ich nichts mehr daran werkeln muss!!! danke dir sehr :)

 schwarz/weiß 11.04.2012, 02:19:18  
Avatar schwarz/weißIch beziehe es auf mich, der Mantel passt schon mal =schwarz/wei .-;)lach Sehr gut geschrieben und die Themen werden immer vielfltiger !!!

 Grenzenlos 11.04.2012, 16:33:40  
Avatar GrenzenlosGroartig, wie alle deine Gedichte! Respekt!

 magier 11.04.2012, 19:37:32  
Avatar magiererstklassig - 5pkt allemal glg.

 sascha 11.04.2012, 19:44:20  
Avatar saschaFreut mich,danke euch sehr!!!

 gelo 11.04.2012, 19:49:52  
Avatar gelounglaublich, was du so zustande bringst, sieht aus als wrde alles nur so aus dir raussprudeln, aber wie du ja schreibst, werkelts du lange dran rum - richtig gut mal wieder - weiter - ich freu mich auf jedes gedicht von dir - gelo

 Roxy Two 11.04.2012, 22:20:32  
Avatar Roxy Twoala bonheur - Respekt 5 Pkt.

 sascha 11.04.2012, 22:55:42  
Avatar saschaDanke euch,wenn ihr die Liste aller Themen und meiner Ideen seht, fallt ihr wahrscheinlich um!

 sascha 11.04.2012, 23:02:25  
Avatar saschamal brauch ich fr ein Gedicht ne halbe stunde,mal nen halben Tag,das hier ging schnell.

 Roxy Two 11.04.2012, 23:19:09  
Avatar Roxy TwoAnregung fr ein Buch: rechts das Gedicht - links eine Cyber-Zeichnung

 sascha 12.04.2012, 14:09:58  
Avatar saschaWow wow wow, genau das war mein PLAN!!! wie kommst du denn jetzt darauf. ich zeichne tatschlich!das mit dem Buch auch

 sascha 12.04.2012, 14:11:11  
Avatar saschaok aber links das gedicht und rechts skizzen u zeichnungen dazu,ich brauche fr ein buch aber noch mehr gedichte

 Roxy Two 12.04.2012, 22:27:19  
Avatar Roxy Tworechts das Gedicht - links die Zeichnung erstmal anfangen - man kann auch noch mit der reihenfolge der gedichte eine geschichte erzhlen und vielleicht findest du noch ein kurzstories, die du einbinden kannst

 Roxy Two 12.04.2012, 22:28:21  
Avatar Roxy Twowie ich darauf komme - intuitiv - ich wrde es so machen, wenn ich dein talent htte.

 sascha 13.04.2012, 18:47:52  
Avatar saschadanke dir, sehr ermutigend fr mich ;D

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von sascha

MRCHENHAFTER ORIENT
SCHOKOKUSS
SPREU UND WEIZEN
PETRI HEIL
DER MANN IM HIMMEL
MEIN HERZ SCHLGT RETRO
HALLOWEEN-HOUSE
TEUFEL IM LEIB
KUSS DES FEUERS
DIE GONDEL ZUM MOND

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Trume
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstck
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Weinachten
Kerze
Schwarze Rose
Warum
Zwiespalt
Rückblick
Tief in Mir
Hoffnung
Viel Zu Schwer ?
Wenn die Seele blutet

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
Fr meine Schwester
An meine liebe Frau
Fr meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Fr mein Schatz
Meine Oma