>
Gedicht drucken


Schneeflöckchen

Schneeflöckchen

 



Ein weißes zartes Flöckchen

Wurd grad neu geboren

Schwebt im Kristallröckchen

Aus silber Wattewolken

Wirbelt eifrig auf die Erde

Schenkt ihre Schönheit pur

Dem grauen hohen Berge

Vom Reh noch keine Spur

Der Wind singt im Baum

Flöckchen schläft in Ruh

Fällt in süßen Traum


Erwacht vom Donnerknall

Wird zum Höllentier

Frisst sich satt als Lawine

Immer größer ihre Gier

Rollt gnadenlos ins Tal

 

Bäumchen bricht entzwei

Vom wilden Wüten

Stopt laut Menschgeschrei

Niemand konnt sich hüten


Nur noch in Finsternis

Blutige Tränen fließen

Aus blauem Augenlicht

Flöckchen rot begießen

Taut am Kindgesicht

Spürt bittere Schmerzen

Im Tod vereint

Zwei kleine Herzen

 

 

  

 

 

 

 

 


Avatar shalimee

Geschrieben von shalimee [Profil] am 12.11.2013

Aus der Kategorie



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

**********

Bewertungen

5 Punkte
Punkte: 45 bei 9 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 5.00 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 1567


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 schwarz/weiß 12.11.2013, 04:38:41  
Avatar schwarz/weißEine Lawine der Worte Schwall.Die Spann weide sehr groß. Vom zarten Flöckchen, zum Kollos. Sehr Ansprechend. glg. s/w.

 Junior HB Panther 12.11.2013, 09:20:09  
Avatar Junior HB PantherKlasse

 HB Panther 12.11.2013, 13:30:27  
Avatar HB Pantherdein gedicht muß man auspacken, den inhalt verstehen, den zauber spüren!!! ganz große klasse! Die natur hat ihre zwei seiten und die hast du mit hoher kunst beschrieben! Eine rose sende ich dir aus meinem walde....glg

 shalimee 12.11.2013, 14:37:39  
Avatar shalimeevielen Dank liebe Freunde für euer Lob,,,lg Shalimee

 The True 12.11.2013, 21:28:06  
Avatar kein Bildein zauberhaftes gedicht...,glg fühl dich umarmt True

 arnidererste 13.11.2013, 00:38:44  
Avatar arniderersteGanz erstaunlich, zart wie ein Schneeflöckchen und mitreißend wie eine Lawine. glg arni

 possum 13.11.2013, 06:21:44  
Avatar possumLiebe Shalimee, was hab ich denn noch alles verpaßt ... sehr eindrucksvolle Zeilen ... ganz liebe Grüße kommen hoffentlich noch an, bevor das Gewitter wieder den Strom wegnimmt...!!!

 rainbow 13.11.2013, 09:10:18  
Avatar rainboweinfach wundervoll deine Zeilen Shalimee- alle Sterne und ganz liebe Grüsse...

 shalimee 14.11.2013, 11:32:25  
Avatar shalimeevielen Dank liebe Freunde für euer Lob und die vielen Sterne,,,lg Shalimee

 Angélique Duvier 15.11.2013, 18:18:03  
Avatar Angélique DuvierBezaubernde,wundervolle Zeilen! Liebe Grüße, Angélique

 shalimee 15.11.2013, 21:17:41  
Avatar shalimeevielen Dank liebe Angelique,,,lg Shalimee

 Ang Boehm 14.12.2013, 22:11:26  
Avatar kein BildSehr ,sehr toll ... mein Lob kommt spät ..aber es kommt, denn deine Zeilen sind super toll

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von shalimee

Seelenfänger
Nachtruhe im Tierparkhaus
Nur noch eine Träne
Blaue Veilchen blühen auf dem Mond
Unser Seelenband
Kriegsverursacher
Der Lattenzaun
Sag mir wer ich bin
Weiße Orchidee
Great Barrier Reef

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Träume
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstück
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Weihnachts ... Gedanken
Schicksal
Tipp 17
Herz Brennt
Unbekannt
An den Weihnachtsmann
Weinachtgefühl
Reisen
Schaltdiele
Wie ein Zwang

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
Für meine Schwester
An meine liebe Frau
Für meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Für mein Schatz
Meine Oma