>
>
Gedicht drucken


Die blauen Schau Tauben

Die blauen Prinzen

Oder, Deutsche Schau Tauben
1,0 jung blau mit schwarzen Binden.

Mit ihrer fabelhaften Erscheinung
stechen sie Mitbewerber aus.
Kopfpunkte so meine Meinung,
haben sie anderen Rassen voraus.

Keil voll, Kehle frei, Warze zart,
schaut hin wenn sie fliegen.
Super die Form, im Stand apart,
ausgeglichen schön die Linien.

Der Vielfalt anerkannter Farben,
folgt Lob Zuweisung Blau als Wille.
So ergibt sich helles Blau der Arten,
ein Urheberrecht von H.J. Schille.

Als Kenner begrüßte er sie spontan,
bei einer Schau, „ah, die blauen Prinzen“!
Kannst die Worte verzinsen,
sie sind es geblieben, die blauen Prinzen.








Avatar Kein Bild

Geschrieben von schwarzaufweiß [Profil] am 17.04.2020

Aus der Kategorie Romantische Lyric



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Keil, Kehle

Bewertungen

5 Punkte
Punkte: 5 bei 1 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 5.00 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 201


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 possum 23.04.2020, 00:59:51  
Avatar possumJa diese wundervollen Tiere verdienen sehr wohl ein solch nettes Gedichtchen lieber s w, sei lieb gegrüßt!

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von schwarzaufweiß

Die Welt im Verhör
Gut Ding will Weile haben
Eine Stunde meiner Zeit
Jeder hat das Recht
Die blauen Schau Tauben
Die Seele
Goldene Federn
Bodensee
Ohne Grenzen
Dem Glück auf der Spur

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Träume
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstück
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Der Orangenbaum
Die Masse
Ich Lauf
Gern bei Dir...
Kind der Wüste und Unendlichkeit
perfekte Passform
Ein altes Wir
du zerrst an mir, ich stell mich dir zu wehr
Auferstehung
Der große, schwarze Drache

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
An meine liebe Frau
Für meine Schwester
Für meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Für mein Schatz
Meine Oma