>
>


Sonstige Gedichte (9927)

Euer Gedicht lässt sich einfach nicht in eine spezielle Kategorie einsperren. Ihr schneidet in euerm Gedicht alle Themen an und wollt euch nicht festlegen. Dann seit ihr auf dieser Seite genau richtig. Hier findet sich alles, was nicht zu den anderen Kategorien passt oder sich nicht entscheiden will. Die sonstigen Gedichte bieten allen Gedichten platz.




Gedicht  suchen    

Gedichte sortieren nach: Neusten zu erst | Name | Autor | Bewertung

Avatar Kein Bild
Cobra
sterben
Es ist als hätte man mich gar ganz geschwind um den Verstand gebracht.   Als wäre ich auf eine List die mich wie ein Kin...
5 Punkte
12.04.2015
Avatar Kein Bild
phiditk
Der Strom
Sprudelnd, Wasser aus der Quelle fließt und fließt hinfort, überwindend Fels und Schwelle, rauscht an jenem Ort. Die Hitze, unbef...
5 Punkte
12.04.2015
Avatar Nacht-Falke
Nacht-Falke
Schmetterlinge Tanzen
Schmetterlinge Tanzen   Der Frühling ist nun da, Frühlingsgefühle auch. Es kippelt in Meinen Bauch, in Deinen auch?  ...
0 Punkte
12.04.2015
Avatar Kein Bild
phiditk
Frühlingstag
Die gesamte Welt steht in Blüte,       und ist es prächtig, wie die Sonne das Grün behüte-    die Stra...
5 Punkte
12.04.2015
Avatar adler84
adler84
Der Sklave der Neuzeit
Du kommst zur Welt, so klein und süß, mit kleinen Händen und winzigen Füß. Hineingeboren in unsere Welt, die regiert von Wahnsinn, Neid und...
5 Punkte
12.04.2015
Avatar glashaus
glashaus
Der Wind
Der Wind weht stark aus Ost, kein lauer Wind, nur kalt,der Wind aus West - zum Trotz,weht warme Luft mit Salz.Ich schmecke Licht und Meer,ich füh...
5 Punkte
12.04.2015
Avatar Kein Bild
Cobra
was mich hier auf Erden hällt
Es ist nicht das eigen sein von mir das mich so erfüllt Und mich  Hier auf erden hält.   Eher ist es das Licht Und der lie...
5 Punkte
12.04.2015
Avatar possum
possum
Die Sterne und ich
Die Sterne und ichDiestimmungunterm sternenzeltkann ich kaum beschreibenso nenn sie simpel träumeweltdies ist mein platzwo ich mic...
5 Punkte
11.04.2015
Avatar Nacht-Falke
Nacht-Falke
Träume
  Träume   Wenn erzählst Du deine Träume, Wenn Ich nicht mehr bei Dir bin. Weil die Träume unsere sind, Hasst, m...
0 Punkte
11.04.2015
Avatar adler84
adler84
Frühling in der Republik
Die Sonne scheint nieder, auf unsere Welt, die Farbenpracht des Frühlings sich wieder zu uns gesellt. Die ersten Krokusse sprießen der Sonne ent...
5 Punkte
11.04.2015
Avatar possum
possum
Schlecht und Recht
Schlechtund RechtWiewer was ist schlechtoder gutkann man es beantwortenwas heißt rechtwo vielesungerechtwer sollte schonbösartig stein...
5 Punkte
10.04.2015
Avatar Kein Bild
Cobra
Kindesseins
Leis vergreift er sich gar an Kindern , so das es niemand merkt , denn alle schauen weg.   Und die Kinder , ja die schweigen gar. &nbs...
5 Punkte
10.04.2015
Avatar Kein Bild
Seonimus
Spektrum des Seins
Eine dichterische Bearbeitung des Faust-Themas.Spektrum des Seins Am Rande der Verzweiflung frag ich mich, welch komplexe Struktur verhindert, d...
0 Punkte
10.04.2015
Avatar arnidererste
arnidererste
Sommertraum
SommertraumBin im Zeitenfluß verloren,war die Blume, auch so schön.Leicht vergehen, neu geboren,liegt ein Sommertraum im Föhn.Flie&szl...
5 Punkte
10.04.2015
Avatar Jasmiin
Jasmiin
Du bist es !
Du bist es, das mich jeden Tag weiter am Leben hält auch bei den ganzen schmerz was du ertragen must ich liebe dich mein Herz.   Du bi...
5 Punkte
10.04.2015
Avatar micha221b
micha221b
Strahlende Erinnerungen
Strahlende Erinnerungen   Es ist dunkel geworden seid du von mir gegangen bist. Doch die leuchtenden Farben, die du meinem Leben hinzugef&...
5 Punkte
10.04.2015
Avatar Kein Bild
Cobra
Das weinende Mädchen
Das Kind , das Kind es weint ganz fürchterlich und schreit aus ganzem Leib.   Geschwind weht der Wind weil er meint das gar ich...
5 Punkte
09.04.2015
Avatar possum
possum
Entweder oder
EntwederoderDiefrage istdurchhaltenohne aufzugebendieses wenn und aber abwiegenim endlosen warumkreisendach irgendwie zu dummweshalb eigentlich ü...
4 Punkte
09.04.2015
Avatar Nacht-Falke
Nacht-Falke
Komm Zurück
Komm Zurück   Ich bin ein Träumer, Träume gern von Dir. Dann bist du Mir nahe, und doch nicht hier.    Füh...
0 Punkte
09.04.2015
Avatar micha221b
micha221b
Sandmännchenringe
Es war wieder so eine Nacht die hat mich um den Schlaf gebracht. Ich grübelte hin, grüb...
5 Punkte
09.04.2015
Avatar glashaus
glashaus
peak oil
~Die Wirtschaft verflochten, die Welt nicht autark, was Menschen auch hoffen, was macht den Mensch stark?Die einen, sie sagen, das Geld sprich Gewinn,...
5 Punkte
09.04.2015
Avatar possum
possum
Seelenblind
SeelenblindDiegier blutigergrausamkeitaus jedem winkelhell belichtetvon medien anbietendaufgeschlichtetja leiderdie erde ist wie sie schon immer warse...
5 Punkte
09.04.2015
Avatar Kein Bild
Cobra
Manch einmal
 Manch einmal da muss man gar diese ganze Qual die einem widerfährt herunter schlucken und so tun als sei nichts gewesen.   Um...
5 Punkte
08.04.2015
Avatar Kein Bild
Hummingbird82
Gefühle zeigen oder Schweigen
Ein Sprichwort sagt: "Die Zeit heilt alle Wunden",doch leider ist das nicht immer wahr,die äußeren Anzeichen vielleicht verschwundendoch we...
5 Punkte
08.04.2015
Avatar HB Panther
HB Panther
Taub stumm blind
Obwohl die Sonne heute scheint,   ist mir trotzdem furchtbar kalt.   Suche Schutz in meinem Wald,   bloß weit fort von de...
5 Punkte
08.04.2015
Avatar Hano
Hano
Heimkehr
Trümmer ragen in den Morgen,was einst ein stolzes Bauwerk war.Unter dem zerfall`nen Toresbogenspielte froh der Kinder Schar.Schweigend schau ich ...
5 Punkte
08.04.2015
Avatar possum
possum
Tage des Glücks
Tagedes GlücksWüßteman eswann die tagefür uns oder die wir liebenzu ende gehenwären wirnicht zu verschwenderischin dieser he...
5 Punkte
08.04.2015
Avatar Kein Bild
Cobra
Das eigene Wohlergehen
Ich liebe es gar am Morgen ganz Lieblich klar und ohne Sorgen, von der emporsteigenden Sonne geweckt zu werden.   Welch eine Wonne &nb...
5 Punkte
07.04.2015
Avatar Kein Bild
Charlii
Das Geheimnis
Das Geheimnis niemand kennt es ohne Erkenntnis bleibt es verborgen!   früh am Morgen glänzt es spät in der Nacht schimmert...
5 Punkte
07.04.2015
Avatar glashaus
glashaus
Faden
Wo ist ein Anfang, sie suchte den Faden,der rot und lebendig, das Leben am Tragen,sie fand ihn daneben und bald mitten drin,das war von dem Frühl...
5 Punkte
07.04.2015
Seiten:
 1   2   3   4   5   6   7   8   9  10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30
31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45
46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60
61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75
76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90
91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105
106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120
121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135
136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150
151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165
166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180
181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195
196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210
211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225
226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240
241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255
256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270
271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285
286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300
301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315
316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330
331