>
Gedicht drucken


Der Sonnenaufgang

Farbenprächtig, mit atemraubender Elleganz,

Spiegelt sich ihre Schönheit zu einem gelungenen Tanz.

 

Verborgen lag sie, stark, kräftig und voller Wonne.

Lässt sie sich nun tragen vom Meere die liebliche Sonne.

Ihr Anblick ist die zarte Morgenröte,

Ergänzt durch den aufbrausende Wind.

Welch wundersame Melodie gleicht einer Flöte,

Gespielt von einem talentvollen Kind.

 

Unersättlich schöpft sie ihr Ausmaß am Himmelszelt

Und schon wartet der neue Tag.

Im goldnen Glanze füllt sich die neue Welt

Und dein Licht ist am Horizont, egal was kommen mag.


Avatar Namor

Geschrieben von Namor [Profil] am 21.07.2012

Aus der Kategorie



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Sonnenaufgang, Sonne, Licht, Wonne, Elleganz, Welt, Horizont

Bewertungen

5 Punkte
Punkte: 5 bei 1 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 5.00 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 5385


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 HB Panther 21.07.2012, 15:31:35  
Avatar HB Panthernach dem lesen,schloss ich noch kurz meine augen....wunderschnes gedicht!

 Namor 26.07.2012, 21:27:15  
Avatar Namorich danke dir fr dein wunderschnen Kommentar ;) lg: namor

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von Namor

Nur wir zu Zweit
Der Neu-Anfang
Alles und Nichts
Ein Sandkorn
Eine Rose
Ein Tropfen der Hoffnung
Eine Verborgene Grenze
Whisky mit Eis
Fr Dich
Erinnerung

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Trume
Die zwei Hlften
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstck
Der Mittag

Die neusten Gedichte:

Dying
Tanz mit Mir
Ich schreie
Morgenstunde
Hör Das Rufen
Meine Dich
Nicht von Dauer
Trübsal
Wie Wachs
Jetzt und in Ewigkeit

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Fr meine Schwester
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
An meine liebe Frau
Fr meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Fr mein Schatz
Meine Oma