>
>
Gedicht drucken


Schaltdiele



Warum hältst du mit deiner ganzen Kraft,
den Uhrzeiger, der dir doch dein Licht entfacht.
Das Leben, wie so oft nicht meisterhaft,
doch es gehört dazu, sehe es in Anbetracht.

Schaue und auch noch der klitze kleinste Fehler,
belehrt und stärkt uns zum nächstem Pfad.
Vergesse im Leben dieses so oder entweder,
bitte, nehme nicht das Böse mit in deinem Sarg.

Achte auf deine gegangenen Wege und Stufen,
und gönne Gefährten auch den Horizont.
Höre, wenn Menschen von weit unten aus rufen,
damit auch noch der Schwächste unterkommt.

Gehöre auch du zu den Gewinnern, den Helden,
erkenne das wahre Leben und ihre Ziele.
Engel werden dem Schöpfer so gutes vermelden,
nahe an deinem Herzen die Schaltdiele.



Avatar HB Panther

Geschrieben von HB Panther [Profil] am 09.12.2019

Aus der Kategorie Sonstige Gedichte



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

........

Bewertungen

5 Punkte
Punkte: 5 bei 1 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 5.00 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 236


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 HB Panther 09.12.2019, 12:11:08  
Avatar HB PantherLiebe Freunde, ihr könnt mich auch auf Youtube verfolgen. Liebe Grüße euer HB Panther https://www.youtube.com/watch?v=FSYeU0Ax1x8

 possum 10.12.2019, 02:40:05  
Avatar possumDanke lieber Panther und herzliche Weihnachtsgrüße an dich!

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von HB Panther

Wende mein Blick....
Die kugeln im Lauf
Auf Granit feilen
Panthers verlorenes Schwert
Panthers Königin - Oh meine Maid
Gottes Regen
Der Wald kehrt nicht zurück
Bestie
Schaue hinauf auf Panthers Hügel
Des schreibens Grund

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Träume
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstück
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

der Bilderwechselrahmen
Der Weitblick
ReligionsWelt
Vermissen
Die Pein der Erde
Traurige Welt
In das Wann!
Die Stille des Seins
DER FREMDE
Nacht Der Liebenden

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
An meine liebe Frau
Für meine Schwester
Für meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Für mein Schatz
Meine Oma