>
>
Gedicht drucken


Ins Licht

Wo bist Du – wo kann ich Dich finden?


Werd´ mich gleich nach draußen winden!


Gerad´ auf zur Sonne – ins Licht hinein,


Wo Spaß und Glück sind lupenrein!


 


Dort Spaß und Glück ins sich verschmelzen,


Wo Seelen sich vor Wonne wälzen,


In einem Bad – voll Liebe für das Leben,


Die Herzen – voller Leidenschaft erbeben!


 


Wenn Freude dann wie Schöpfung wirkt,


Der Tod mit größten Qualen stirbt,


Und Feuerwerk am Himmel schafft,


Ganz farbenfroh und schön verpafft!


 


Dann spürst Du die immense Kraft,


Die ohne Zweifel alles schafft,


Die Dich beflügelt, hoch erhebt


Und gleich mit ew’gem Leben steht!


 


Hat diese Kraft Dich einst getroffen,


Bist Du vom Glück wie wild besoffen,


Sei dankbar für dies frei Geschenk,


Und schenk es weiter…


Avatar KeepOnSmiling

Geschrieben von KeepOnSmiling [Profil] am 20.06.2013

Aus der Kategorie Romantische Lyric



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Licht, feuerwerk, Schöpfung, Liebe

Bewertungen

0 Punkte
Punkte: 0 bei 0 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 0 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 700


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

Es sind noch keine Kommentare vorhanden. Bitte schreibe dem Autor wie du den Text findest

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von KeepOnSmiling

Dein mutiges Gefühl
Ruhe ist ein Freund
Das Wagnis
Zugfahrt
Montagmorgen
Mein Hirt
Blasse Königin
Over-Foam
wahrhaftig leben
Liebe - Frauen - Leben

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Träume
Die zwei Hälften
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstück
Der Mittag

Die neusten Gedichte:

Sandsturm
Sklaven der Zeit
Du! Mein Geheimniss
Liebe Leben!
Das Haus
Berührende Zartheit
Zurück zu meiner Liebsten
Wie und wann und wo
Wie verzaubert
Was uns verbindet

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Für meine Schwester
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
An meine liebe Frau
Für meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Für mein Schatz
Meine Oma