>
>
Gedicht drucken


Lebensfluss

Wir können das Leben
nicht (an)halten
        (be)greifen
        (er)fassen
wir können nur versuchen
es geschehen zu lassen
für eine Weile
mitzufließen
in seiner Bewegung
uns zu verändern
      zu entfalten.

Jeder Grashalm
jedes Blatt auf dieser Welt
ist Teil seiner Vielfalt
          seiner Gestalt
wertvoller
als Macht, Besitz und Geld.

Wir alle
sind Teil der Lebensenergie
verstehen
werden wir sie nie.

"Alles Leben ist Energie. Wenn diese Energie ohne jeden Widerstand, ohne Reibung,
ohne jeden Konflikt dahinströmen kann, dann ist sie grenzenlos, ohne Ende." (Krishnamurti)
Avatar Kein Bild

Geschrieben von wstenvogel [Profil] am 06.09.2015

Aus der Kategorie Moderne Lyric



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Leben, Fluss, Bewegung, Welt, Blatt, Grashalm

Bewertungen

0 Punkte
Punkte: 0 bei 0 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 0 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 3093


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

Es sind noch keine Kommentare vorhanden. Bitte schreibe dem Autor wie du den Text findest

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von wstenvogel

Lebensbaum
Gottes Spuren
Vom Ende der Gewalt
Auen und Innen
Menschen der Welt
Zeit der Menschlichkeit
Weihnachten Zeit der Geschenke
Er ist wieder da
September
Welt der Kinder

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Trume
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstck
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Februar
Winter an der See
Langer Weg
Ein langer Traum
Niemals Vergessen
Verfallen
Bei einem Glas Wein
Wenn du willst
Im Vers die Reime
Engel Mein

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
An meine liebe Frau
Fr meine Schwester
Fr meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Fr mein Schatz
Meine Oma