>
>
Gedicht drucken


Wahre Freundschaft ist...

Wahre Freundschaft ist…

- das Reden,
...und die Gewissheit haben, dass einer da ist, der nicht nur hinhört, sondern dich ermuntert und "Dir" zuhört. mit dem du auch nur labern und Spaß haben kannst.
- das Zuhören,
...und die Gewissheit haben, dass man einander zuhört und das man ohne Angst und frei sagen kann was einen belastet, beschäftigt oder fasziniert, ohne das man Angst haben und darüber nachdenken muß, dass man dir einen Strick daraus drehen könnte.
- das Schweigen,
...und die Gewissheit haben, dass einer da ist, der auch die Stille und Traurigkeit bis zum Ende mit "Dir" ertragen kann und will. Der dich nicht fallen lässt wenn du gerade mal nicht aufrecht gehen kannst, weil das Schicksal dich beugt.
- das Weinen,
...und die Gewissheit haben, dass einer da ist, der nicht nur abwartet, sondern auch in schweren Stunden treu bei "Dir" bleibt. Der dich sieht und der ohne große Worte versteht und der genau weiß was du brauchst um wieder fliegen zu können.
- das Lachen,
...und die Gewissheit haben, dass einer da ist, der nicht über dich lacht, sondern dich erheitert und gemeinsm mit "Dir" lacht. Einer mit dem du die tollsten Erinnerungen teilst und in dem du wie in einem Spiegel dein emotionales Ebenbild erkennst.
- die Unbeschwertheit,
...und die Gewissheit haben, dass dieser eine Freund mit "Dir" durchs Leben fliegt und dabei genau wie Du die Leichtigkeit des Seins und die grenzenlose Freiheit unbeschwert geniesst.
- die Tatkraft,
...und die Gewissheit haben, dass es da einen gibt auf den
"Du" dich immer verlassen kannst und der auch immer auf dich zählen darf, wenn tatkräftige Hilfe gebraucht wird. Jemand für den man zu jeder Stunde und Zeit, an jedem Ort und in jder Situation einsteht und ihm hilft ohne erst zu hinterfragen.
- das Wissen
...und die Gewissheit das einer da ist, der dich so respektiert und nimmt wie
"Du" bist, und niemals versucht dich zu verbiegen und "Dir" die Sicherheit gibt, das "Du" es wert bist sein Freund zu sein.
- die Hilfsbereitschaft,
...und die Gewissheit, dass es einen gibt, der "Dir" ungefragt seine Hand reicht, und dich auffängt, dich stützend und helfend durchs Leben trägt, wenn
"Du" mal Hilfe brauchst.
- der Wille
...und die Gewissheit, das es einen gibt, der die gleiche Empfindung für das Wort "Freundschaft" hat wie "Du", und auf dem du dich immer und überall ohne zu zögern verlassen kannst.
- das Gefühl,
...und die Gewissheit haben, dass einer da ist, der dich liebt und dich unterstützt in guten und in schlechten Zeiten, und dich nicht verletzt, sondern ehrlich mit "Dir" fühlt und deine Wunden pflegt.
- das Teilen,
...und die Gewissheit, dass einer da ist, der nicht nur bei dir anklopft wenn er etwas will, sondern selbstlos und aufrichtig seine Zeit, sein Leben und seine Freundschaft mit "Dir" teilt.
- das Dankeschön,
...und die Gewissheit das es echte Freunde in Deinem Leben gibt.


Avatar Katzenherz

Geschrieben von Katzenherz [Profil] am 08.12.2016

Aus der Kategorie Freundschaft



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Freund, Freunde, Freundschaft

Bewertungen

5 Punkte
Punkte: 5 bei 1 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 5.00 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 4607


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 possum 08.12.2016, 20:46:16  
Avatar possumSo solls sein, schönes Werk steht hier! Liebe Grüße!

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von Katzenherz

Menschenkind
Gedanken zum 1. Mai
Stille
Olle Tieden
Was ist das fuer ein Land ?!
Ausgenutzt...
Stalkertum
Trauer
Yuki
Silvestergruss 2015 / 2016

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Träume
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstück
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Verstanden!
Freischwimmen
der Beweis
Leid!
Seemannsgarn!
Stolz
Nicht Verdient
Und wieder
König der Lüfte
Vanitas

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
An meine liebe Frau
Für meine Schwester
Für meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Für mein Schatz
Meine Oma