>
Gedicht drucken


Morgen






Morgen


Der
morgen

wo liegt er wohl

im glanz
oder dunkel
was zeigt sich
dem herzen

so nah um die ecke

doch zugleich
geheimnisvoll weit
noch unbekannt lang
verläuft diese strecke 

wie auch das gestern
schon heut bereits fern
es bleibt nur die hoffnung
er hat uns dort

... gern ...






Avatar possum

Geschrieben von possum [Profil] am 18.05.2016

Aus der Kategorie



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

...

Bewertungen

5 Punkte
Punkte: 15 bei 3 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 5.00 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 404


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 Javaid Bilal 19.05.2016, 00:06:05  
Avatar Javaid Bilalso ist es... nimm es wie es kommt unf sei froh... Lg. Javaid Bilal

 possum 19.05.2016, 00:12:53  
Avatar possumHallo lieber Javaid, danke dir, hatte gar nicht mit Besuch whrend meiner Bastelarbeit hier gerechnet, umso schner ...! Liebe Gre in deinen Abend!

 schwarz/weiß 19.05.2016, 01:23:05  
Avatar schwarz/weißJa liebe possum, Morgen liegt gleich um die Ecke!!! Hoffnung bleibt. glg.

 possum 19.05.2016, 05:52:24  
Avatar possumJa und doch auch so weit ... Danke lieber s w! Liebe eilige Gre!

 Soléa 19.05.2016, 07:50:51  
Avatar SoléaMan wei nie was kommt. Ich bin zufrieden mit dem was ich habe und dankbar fr das, was ich hatte. Und morgen, werde ich sehen. Liebe Gre in Deinen kommenden Abend, liebe possum!

 possum 19.05.2016, 22:48:53  
Avatar possumJa unser Jetzt und das Heute genieen und umarmen solange es begleitet! Lieben Dank liebe Solea, jetzt kommen zu dir liebe Gre in deinen Abend!

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von possum

Peinvoll
Dieselbe Sorge
Die Gefallenen
Verkrampft
Seltsam
Angst
Geduld
Der Tunnelblick
Bedenklich
Nervig

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Trume
Die zwei Hlften
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstck
Der Mittag

Die neusten Gedichte:

Peinvoll
Traum Einer Nacht
Dieselbe Sorge
Verliebt
Hoffnungslos
Großvater .... Vater .... Kind
Die Gefallenen
Jahre
Verkrampft
Seltsam

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Fr meine Schwester
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
An meine liebe Frau
Fr meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Fr mein Schatz
Meine Oma