>
Gedicht drucken


Etwas zu glänzend








Etwas
zu
glänzend





Die Erde

an der
oberfläche sieht
sie aus wie immer
wunderschöne
grüne zimmer


wie eine
adrette person
das äußere
glänzend in einem
prachtvollen ton


die maske
stilvoll aufgelegt
in langen stunden
sorgfältig 
gepflegt


aber wehe
wenn der lack abfällt
der kern dabei
freigelegt nackt
hingestellt


erkennt dann
dieser fing bereits 
zu faulen an
die zeichen deutlich
an ihm dran


wurde mit
eitrigen wunden
hinterlassen
nicht beachtet
kaum zu fassen


ihre seele
mit der zeit
heimlich erkrankt 
in oberflächlichkeit
blieb sie uns

unbekannt




















Avatar possum

Geschrieben von possum [Profil] am 09.08.2013

Aus der Kategorie



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

.......

Bewertungen

5 Punkte
Punkte: 20 bei 4 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 5.00 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 872


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 shalimee 09.08.2013, 23:51:52  
Avatar shalimeeLiebe possum, starke Worte, die sehr nachdenklich machen, du hast völlig Recht, viele sehen nur die äußere Hülle und denken es ist alles in Ordnung, aber leider ist es nicht so,,,ganz liebe Grüße von Shalimee in deinen Tag

 possum 09.08.2013, 23:55:07  
Avatar possumHallo liebe Shalimee ... dies ging aber schnell, bin immer noch am herumschnipseln, wollte eigentlich ein anderes eingeben, denn dies war noch nicht richtig fertig... aber jetzt habe ich es schon da..Frau Einstein ist heut noch nicht richtig erwacht! Danke dir herzlich und ganz liebe Grüße!

 schwarz/weiß 09.08.2013, 23:55:50  
Avatar schwarz/weißLiebe possum, am Anfang viel Schwung. Zu Ende ;zwei Verse schwingen anders. So Sorry mein Gespür beim Lesen glg.

 possum 10.08.2013, 00:01:02  
Avatar possumHallo lieber s w ... danke dir herzlich, du bist auch so schnell heute da ... wie ich oben schon schrieb wurde nicht richtig ausgearbeitet, aber ich laß es nun da, wo ihr beiden mir schon die lieben Komments geschickt habt! Liebe Grüße an dich!

 HB Panther 10.08.2013, 09:37:21  
Avatar HB PantherEin gedicht aus der kategorie: Besondere Gedichte.....besnders gefiel mir der erste vers ........wunderschöne grüne Zimmer.....genial!!!! glg: Tamer

 possum 10.08.2013, 09:41:54  
Avatar possumHallo allerliebster Panther ... freut mich, daß du schnell vorbei flitzen kannst! Ganz liebe Grüße sende ich dir in dein Wochenende! Herzlichen Dank!

 Angélique Duvier 10.08.2013, 09:56:03  
Avatar Angélique DuvierEin sehr bewegendes und tiefgreifendes Gedicht,der äußere Schein,legt uns oft herein. Liebe Grüße, Angélique

 possum 10.08.2013, 10:56:23  
Avatar possumHallo liebe Angelique, hab herzlichen Dank fürs vorbei kommen zu meinen Zeilen ... ich wünsche dir ein ganz liebes erholsames Wochenende und schicke dir liebe Grüße dazu ... ein netter Komment, fast schon ein Reim für sich selber!

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von possum

Weihnachts ... Gedanken
An den Weihnachtsmann
Wenn die Seele blutet
Inferno
Das zierliche Sein
Ich und mich
Seltsam ist der Mensch
Der Mensch das Tier
Herzenstränen
Die Schwäche

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Träume
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstück
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Weihnachts ... Gedanken
Schicksal
Tipp 17
Herz Brennt
Unbekannt
An den Weihnachtsmann
Weinachtgefühl
Reisen
Schaltdiele
Wie ein Zwang

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
Für meine Schwester
An meine liebe Frau
Für meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Für mein Schatz
Meine Oma