>
>
Gedicht drucken


Herzens Wunsch

Herzens Wunsch

Tausend Nächte kalter Sterne
In diamantner Träne
Spiegelt sich
was man nicht sieht

Hinter dichten Nebel Leuchten
Ein goldener Schein
Glüht's so freundlich
Doch kommt nicht herein

Wuchtig schwerer Dämme Brechen
"Rettet mich!"
Der Sterne Lächeln
Könnt nicht kälter rächen

Tausend Nächte purer Hoffnung
Tausend Tage Niederlagen
Zerknirscht verzweifelt
Verödet trübe Essenz und Fragen

Tausend mal Tausend selbe Fragen
In Schwindel-Höhe
Im Kreise eigener Verwesung
Allein und einsam zugleich

Fassen nach der Bänder-Reisen
Lose, Niete! ach, du mein Los!
Glücklich, wer das Glück nicht kennt
Wem das eigene Herz noch fremd
https://www.youtube.com/watch?v=Q4PmICu0Q1s

Avatar franzis

Geschrieben von franzis [Profil] am 11.11.2019

Aus der Kategorie Sonstige Gedichte



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Wunsch, Herz

Bewertungen

0 Punkte
Punkte: 0 bei 0 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 0 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 106


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

Es sind noch keine Kommentare vorhanden. Bitte schreibe dem Autor wie du den Text findest

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von franzis

Unbekannt
Reisen
Weihnacht
Kerze
Uhnart17a-f3
Hernieder
F
Magie
Gebrochen
Plan für den Planeten

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Trume
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstck
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Weihnachts ... Gedanken
Schicksal
Tipp 17
Herz Brennt
Unbekannt
An den Weihnachtsmann
Weinachtgefühl
Reisen
Schaltdiele
Wie ein Zwang

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
Fr meine Schwester
An meine liebe Frau
Fr meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Fr mein Schatz
Meine Oma