>
>
Gedicht drucken


Die Seele





 Unantastbar, ungebrochen,
aus jedem Loch hervorgekrochen,
viele Narben auf dem Herzen,
ertragen vieler Arten Schmerzen,
Viele Narben auf der Haut
und trotzdem noch gen Himmel schaut.

Unscheinbar und ziemlich schwächlich,
fahl und manchmal auch gebrechlich,
unscheinbar und ziemlich klein,
Einzelgänger ganz allein,
All sowas hab´ich gehört,
dennoch hat es mich nie gestört.

Ihr behauptet einfach räudig,
stolz und Eurer Worte freudig,
dass ihr einen Menschen kennt,
gesehen nur einen Moment,
in allerheftigster Blasiertheit
gepaart mit Eurer Wichtigkeit.

Ihr stolziert durch euer Leben,
als würd´es nur das Eure´geben,
das drumherum bleibt Euch verborgen,
denn ihr habt ganz andre´Sorgen,
Warum auch an den andren´denken?
Man sollte sich auf sich beschränken.

Ihr nennt mich Freak, nennt mich bekloppt,
verzeiht´doch die Beschimpfung floppt,
ich nenn´es eher Kompliment
und auch ein gutes Argument,
mich nicht bei euch mit einzureihen
und Euren Hohn mit Euch zu speihen.

Charakter ist es, was Euch fehlt,
doch das hat man Euch nicht erzählt,
lauft ruhig weiter mit dem Schwarm,
denn geistig bleibt Ihr immer arm
und ich bleibe so wie ich bin,
als Schandfleck in der Masse drin.

Avatar Novalina

Geschrieben von Novalina [Profil] am 17.06.2015

Aus der Kategorie Sonstige Gedichte



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Die, Seele

Bewertungen

5 Punkte
Punkte: 25 bei 5 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 5.00 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 872


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 schwarz/weiß 17.06.2015, 02:37:19  
Avatar schwarz/weißJa, wer ist denn da? Schön von dir zu lesen.Ein richtig gutes Gedicht.Ich folge deinen Gedanken und gebe dir Recht.Wenn Tausend Menschen das Gleiche tun muss es nicht Zwangsläufig das Richtige sein. Charakter ist wenn man ihn hat, nicht wenn er Geheuchelt wird.Toll geschrieben. glg.

 arnidererste 17.06.2015, 08:00:24  
Avatar arniderersteSpitze Zunge, spitze Feder, absolut Top. glg arni

 Novalina 17.06.2015, 09:32:46  
Avatar NovalinaIch grüße euch ihr zwei Lieben :) vielen Dank für Eure tollen Kommentare. Ich hoffe es geht Euch gut :)

 possum 17.06.2015, 10:22:54  
Avatar possumGut beschrieben, wenn auch kritisch dieses Seelenleben in den Wogen! Liebe Grüße!

 HB Panther 17.06.2015, 10:28:54  
Avatar HB Pantherhut ab, ich wähle dich als kanditin fürs kanzleramt :-) glg

 Novalina 17.06.2015, 10:58:59  
Avatar NovalinaDanke liebes Possum und danke Pantherlein :D Hoffe auch euch geht´s gut :) Lieber Panther Kanzleramt klingt verlockend, jedoch würde ich an dem Punkt wo ich so twas anstreben würde, von all meinen Vorsätzen abschweifen, daher....nein, lieber nicht :D

 Cobra 18.06.2015, 22:24:36  
Avatar kein BildDeine Zeilen sprechen , was viele Denken. Das ist was unserer Gesellschaft fehlt , denke ich. Und gerade das mag ich so gerne bei Gedichten.und so mag ich deine Zeilen , die ins Herz gehen. Liebe Grüße.Cobra.

 Novalina 18.06.2015, 23:59:27  
Avatar NovalinaVielen Dank für Deinen lieben Kommentar Cobra. Ich bin gleicher Meinung wie Du! lg vom Novalinchen

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von Novalina

Und es stand still
Glühwürmchen
Seelenkontrolle
Meine andere Hälfte
Eltern
Die Brücke
Deutschland
Kleiner Sonnenschein
Verliebt
Für Dich

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Träume
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstück
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Nicht nur Sport!
Sei Mein
Fass doch an...
Punkt gesetzt!
Nah bei dir
Mein Schatz
So fern
Liebe
Sorgen vertagt!
Vergeben!

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
An meine liebe Frau
Für meine Schwester
Für meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Für mein Schatz
Meine Oma