>
>
Gedicht drucken


Der Soldat

Lebwohl Mama
Und bitte sag Papa
Er kann stolz auf mich sein
Lebwohl Bruderherz
Und bitte nimm den Schmerz
Von unserer geliebten Schwester
   
Lebwohl meine Braut
Noch ehe man uns Traut
Musst du mich zu Grabe tragen
Lebwohl mein Freund
Noch ehe der Sommer uns bräunt
Muss ich zur Hölle fahren

Bitte versprecht das ihr nicht weint
Ihr seht mich sicher bald
Obwohl die Sonne auf mich scheint
Ist mir doch so bitterkalt

Hier liege ich nun im heißen Sand
Tödlich verwundet in einem fremden Land
Und ich weiß der Teufel wird mich holen
Denn dieser Krieg hat meine Seele gestohlen


Avatar Damon Fry

Geschrieben von Damon Fry [Profil] am 10.01.2009

Aus der Kategorie Liedtexte



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Noch keine Tags vorhanden. Wenn du dieses Gedicht geschrieben hast, kannst du selber Tags hinzufügen.

Bewertungen

4 Punkte
Punkte: 45 bei 10 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 4.50 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 3658


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 gilberto 12.01.2009, 18:18:16  
Avatar kein Bildnicht schlecht, sehr dramatisch

 Vitalisation 22.07.2009, 17:36:39  
Avatar kein Bildgefllt!

 blackwauwau 11.08.2009, 20:50:05  
Avatar kein Bildsehr gut gelungen! lg wauwau

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von Damon Fry

Ich hoffe dass es ein Morgen gibt
Husky
Das Phantom
Samstag Nacht
Desperado
Die Nacht der liebenden Toten
Nitroglycerin
Psycho Drama
Zurck zum Abschlussball
Was bleibt ist die Hoffnung

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Trume
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstck
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Lebenszeit
Absurd ... aber
Geheimnies
Fremdes Land
Wie wird es sein
Liebenswert und doch ...
Angst
Überleben
Regen ein Segen
Wie ein Engel

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
Fr meine Schwester
An meine liebe Frau
Fr meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Fr mein Schatz
Meine Oma