>
>
Gedicht drucken


Morninggolf

Wenn noch die Morgennebel grauen


wir schon zu Loch 1 hinüber schauen


zu prüfen, ob die Natur noch schläft


oder unsere Stunde schlägt


 


Ein feuchtfrisches Green, wie fein


es glitzert wie Perlentropfen im Schein


vom Greenkeeper frisch onduliert


wirkt es wie neu dekoriert


 


Wir starten mit frischem Mut


haben im Kopf noch die Melodie


vom Wandersmann mit Hut,


so gelingt auch mancher Supercoup


 


Das Par 5 wirkt heute schon sehr grün


die Sonne lacht am Puttinggreen


doch soll der Ball im Loche liegen


muss jeder Putt sein Ende finden


 


So still und leise wird es wach


manch einer auch vom Schlaf erwacht


die Natur lebt bereits, gib acht!


freut sich über jeden weiteren Gast


 


So trefflich wie heute sollte es immer sein


morning golfing ist wie „ wave riding „


oder„ wolkensurfing“


Nichts kann schöner sein!


Avatar forester

Geschrieben von forester [Profil] am 15.10.2015

Aus der Kategorie Freundschaft



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

morninggolf, morgennebel

Bewertungen

5 Punkte
Punkte: 5 bei 1 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 5.00 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 737


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 schwarz/weiß 16.10.2015, 00:41:50  
Avatar schwarz/weißDas gefällt mir. glg.

 forester 16.10.2015, 06:03:34  
Avatar forestervielen Dank.freut mich sehr,liebe Grüße forester

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von forester

auf zu neuen Ufern
Scherzkeks
Verzeihung
der Beweis
König der Lüfte
Es lebe der Sport
TraumTanz
die Garten-Stockrose
Riesenmammutbaum
Golden Lady

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Im Regen
Verwirrte Worte
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Träume
Panthers letztes Schriftstück
Still und bescheiden
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Senioren!
Gewalt
Geborgenheit
Hab Verloren
Alles...
Sterne funkeln...
Spielzeiten
Erfüllung
Die Sonne kommt und geht
Schneeflöckchen

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
An meine liebe Frau
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
Für meine Schwester
Für meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Für mein Schatz
Meine Oma