>
Gedicht drucken


Der Schrei




Der
Schrei


Dudeldi

dudeldei
hört ihr auch
den dummen schrei

klagen klagen
im gejammer
welche not gar überragen

heile welt
liebt diskussionen
beim eigen klein

... problemchen ... jagen ...

türme stapeln
hoch
und höher

dazu
bleibt mir hier
nichts

zu ... sagen







Avatar possum

Geschrieben von possum [Profil] am 07.05.2017

Aus der Kategorie



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

...

Bewertungen

5 Punkte
Punkte: 15 bei 3 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 5.00 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 498


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 Javaid Bilal 07.05.2017, 02:25:29  
Avatar Javaid BilalDer Schrei wird oft mals nicht erkannt und bekannt gegeben. LG Javaid Bilal

 arnidererste 07.05.2017, 09:02:36  
Avatar arniderersteEs schreit die ganze Welt, die Erde, die Himmel, die Meere, die Pflanzen, die Tiere, die Menschen, alle schreien. Lg

 possum 07.05.2017, 23:01:12  
Avatar possumJa so ist es, habt lieben Dank frs reinlesen, liebe Gre euch Beiden lieber Javaid und lieber Arni!

 Soléa 08.05.2017, 08:25:45  
Avatar SoléaGeschrien und gestapelt wird viel, es erst gar nicht sooo weit kommen zu lassen, kriegen wir nicht hin. Liebe Gre machen sich auf zu Dir!

 possum 08.05.2017, 23:06:09  
Avatar possumJa leider nicht wie es aussieht liebe Solea, liebe Gre an dich und danke dir frs reinugeln!

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von possum

An den Weihnachtsmann
Wenn die Seele blutet
Inferno
Das zierliche Sein
Ich und mich
Seltsam ist der Mensch
Der Mensch das Tier
Herzenstränen
Die Schwäche
Der Draufgänger

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Trume
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstck
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Festung
Herz Brennt
Unbekannt
An den Weihnachtsmann
Weinachtgefühl
Reisen
Schaltdiele
Wie ein Zwang
Zu lang schon her
Leben

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
Fr meine Schwester
An meine liebe Frau
Fr meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Fr mein Schatz
Meine Oma