>
Gedicht drucken


WO WOHNT DIE LIEBE

Weisst du wo die liebe wohnt?


Weisst du wo die liebe ist?


Ist sie in der kraft die dich anspornt?


Ist es das wonach du dich sehnst und so sehr vermisst?


Manchmal denkt man sie ist so fern , aber schau dich an und lern


Sie ist immer bei dir, du bist nie allein, sie ist immer bei dir und auch in jedem stein


Verstehst du was ich mein, ach fühl dich nicht so klein, nimm ein stift und reim


Du sehnst dich nach dem für dich perfektem gegenüber, dann üb und hab dich zuerst mal ein bisschen  lieber, denn bis jetzt hattest du nur betrüger, sei nicht immer so ein tiefflieger


Schau dich an und heb dich mal empor, all die jahre was du erlebt hattest, alles war echt und das for shure, weisst du noch wie du früher lachtest, und was du alles machtest


 Mittlerweile bleibt dein lachen auf der strecke………………..


....Ja das ist war, manchmal dachte ich besser, dass ich jetzt gleich verrecke, veränderte mich im schmerz , und er  färbte dunkel mein herz


 In gedanken wurde ich zum killer, und gegen aussen wurde ich immer stiller


nun ich weiss eigentlich will ich nur gutes und eigentlich bin ich auch guten mutes, aber der schmerz raubte meine letzte energie, verlor  meinen lebenswillen, mein flow  mein gee.


mein leben kann nicht fliessen, wegen diesen verdammten 5miesen. 5 verdammte drecksbullen die ihre macht missbrauchten und das nur wegen einem joint, den wir wegen dem grausen geschehen nicht einmal rauchten.


Niemand wollte helfen, Anwälte und andere Beamte sagten nur, gegen die 5  kann man nichts machen, ich vergesse nie  ihr sadistisches  bullen lachen.


5 lange Jahren stellten sich alle ärzte und andere gegen mein klagen  taub, glaub mir, das alles war an mir der schlimmste raub.


die 5 wahrscheinlich immer noch auf streife ihre macht missbrauchen, arme quälen die nur einen joint wollen rauchen.


Nun frag ich dich , wohnt in ihnen auch die liebe oder sind sie nur skrupellose diebe?


 


 


Avatar Kein Bild

Geschrieben von geelaflora [Profil] am 01.09.2012

Aus der Kategorie



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

sadisten, Polizei, machtmissbrauch, Liebe, Diebe, Joint, rauchen, Schmerz, Ärzte, Leben, Killer

Bewertungen

0 Punkte
Punkte: 0 bei 0 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 0 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 1776


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

Es sind noch keine Kommentare vorhanden. Bitte schreibe dem Autor wie du den Text findest

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von geelaflora

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Trume
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstck
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Schicksal
Tipp 17
Herz Brennt
Unbekannt
An den Weihnachtsmann
Weinachtgefühl
Reisen
Schaltdiele
Wie ein Zwang
Zu lang schon her

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
Fr meine Schwester
An meine liebe Frau
Fr meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Fr mein Schatz
Meine Oma