>
Gedicht drucken


Sex - Geld - Kinder





Sex  Geld  Kinder



Was ist los
mit unserer welt
zählt denn nur noch
sex und geld 

 

menschenhandel
heute noch immer
die gier und der trieb wird
schlimmer und schlimmer 

 

kleine kinder
werden verkauft
die lust steht nie still
sie niemals verschnauft 

 

mädchen und buben
verschwinden für immer
landen im dreckigen
hinterzimmer 

 

werden gefoltert
geschlagen mißbraucht
die welt geht vorbei
doch hört keinen laut 

 

dort um die ecke
kann dieses geschehen
eigentlich sollte
jeder es sehen 

 

schleimige leute
nach außen so gut
kommen zum glühen
doch sind auf der hut 

 

nehmen sich sklaven
für ihren trieb
und denken noch
sie sind doch lieb 

 

schließlich zahlt man
ja mit geld
hat damit
diesen sex bestellt 

 

danach geht man
zur familie heim
spielt papa zärtlich
lieb und fein 

 

dem armen wesen
unschuldig und klein
ihm wird nicht erlaubt
zu sagen nein 

 

kann nichts tun
darf nicht ruhen
längst vergessen
von angst besessen 

 

der pimp steckt
all die gelder ein
schlägt zu erinnert
du bist mein 

 

erfüllt
mit seiner ware
spezielle wünsche
für das bare 

 

die armen
schwachen menschen so klein
sie dürfen niemals
glücklich sein










Avatar possum

Geschrieben von possum [Profil] am 20.07.2012

Aus der Kategorie



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Noch keine Tags vorhanden. Wenn du dieses Gedicht geschrieben hast, kannst du selber Tags hinzufügen.

Bewertungen

5 Punkte
Punkte: 25 bei 5 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 5.00 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 1747


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 rainbow 20.07.2012, 10:22:29  
Avatar rainbowwahre Worte...

 possum 22.07.2012, 02:47:10  
Avatar possumDanke rainbow, zumal du ja so schoene Sachen schreibst, nett von dir, dass du meine Schreiberei gelesen hast

 lowrence 08.12.2013, 13:27:46  
Avatar lowrenceHi possum ich stimme rainbow zu und muss sagen das hast du gut geschrieben und zusammen gefasst.

 possum 08.12.2013, 20:58:23  
Avatar possumHallo lieber lowrence, ich wnschte, dass ich solche Zeilen nicht schreiben mte in unserer Welt, aber leider ist es so! Danke dir herzlich und liebe Gre an dich!

 HB Panther 17.02.2014, 20:08:00  
Avatar HB Pantherwieviel abschaum kann die erde tragen......sehr traurige zeilen!

 possum 17.02.2014, 21:05:21  
Avatar possumJa lieber Tamer, die Welt ist schon arg traurig manchmal! Vergiss aber nicht das Schne zu sehen ... danke dir ganz ganz lieb!

 Sonnenkind 08.05.2014, 09:06:32  
Avatar SonnenkindSehr traurige Wahrheit in bemerkenswert klare und poetische Worte gefasst. Starke Zeilen!

 possum 08.05.2014, 09:52:29  
Avatar possumDanke dir vielmals liebe Sonnenkind, dein Komment ist wunderbar! Liebe Gre!

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von possum

Peinvoll
Dieselbe Sorge
Die Gefallenen
Verkrampft
Seltsam
Angst
Geduld
Der Tunnelblick
Bedenklich
Nervig

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Trume
Die zwei Hlften
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstck
Der Mittag

Die neusten Gedichte:

Peinvoll
Traum Einer Nacht
Dieselbe Sorge
Verliebt
Hoffnungslos
Großvater .... Vater .... Kind
Die Gefallenen
Jahre
Verkrampft
Seltsam

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Fr meine Schwester
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
An meine liebe Frau
Fr meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Fr mein Schatz
Meine Oma