>
>
Gedicht drucken


Stille Nacht





Stille nacht heilige nacht

weihnachten klopft an

wird es auch richtig bedacht

fragend denk ich daran



freue mich auf die leckerbissen

bin zugleich etwas gestresst

dazu plagt mich mein gewissen

alles durch dieses grosse fest



gemuetlich und froehlich

zusammen in dieser zeit

die familie um mich

geniessen in zufriedenheit



zwei aeltere leute leben hier

dachte erst ich lade sie ein

doch die kinder all bei mir

besuch die beiden lieber daheim



fuer mich der einfachere weg

auf diese weise kann ich bald gehen

beschaemend wenn ich so ueberleg

kann nicht zu lange bei ihnen stehen



fuehle mich irgendwie zu schlapp

von dem stundenlangen suchen

hoffe dass ich alle geschenke hab

brauche nun kaffee und kuchen



nebenbei wird mein schrank leer

teile ein klein wenig essen

jedes jahr gebe ich vorraete her

will andere nicht ganz vergessen



darueber fuehle ich mich gut

mein fest der liebe kann beginnen

komme nun in den weihnachtsmut

versuche mich zu besinnen



sollte mehr fuer den naechsten sein

denke jedoch gerne an mich

weihnachtslieder stimmen ein

die liebe reichte nicht fuer dich



dich wo du sie brauchst in deiner not

einsam alleine vergessen

du erhoffst dir morgen dein brot

und ich werd zuviel davon essen






FROHE WEIHNACHTEN







Avatar possum

Geschrieben von possum [Profil] am 03.11.2012

Aus der Kategorie Weihnachtsgedichte



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Nacht, Stille

Bewertungen

5 Punkte
Punkte: 30 bei 6 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 5.00 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 2170


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 possum 03.11.2012, 03:08:30  
Avatar possumLeider etwas sehr einfach geschrieben, aber dies sind meine Gedanken fuer diese Zeit! Zum Glueck nicht nur - bin ja schliesslich Egoist!

 schwarz/weiß 03.11.2012, 03:24:34  
Avatar schwarz/weißSehr Nachdenklich,mit jedem Tag der uns nher zum Fest bringt, werden deine Gedanken an Wertigkeit zunehmen. Last den Armen etwas vom berfluss. 5 Punkte fr ein all zu gut verstndliches Gedicht. glg.

 possum 03.11.2012, 06:23:43  
Avatar possumHerzlichen Dank an dich lieber s/w! Liebe Gruesse!

 homepoet 03.11.2012, 09:13:40  
Avatar homepoetder erste gedanke ist immer der beste hab gnsehaut glg

 Liebeshektikerin 03.11.2012, 09:16:04  
Avatar LiebeshektikerinWieder ein Blick auf die Ungerechtigkeiten dieser Welt. Gut geschrieben.

 HB Panther 03.11.2012, 11:36:17  
Avatar HB PantherLiebe possum, ein so toll geschriebenes gedicht, bin wirklich zu tiefs beeindruckt! Dieses gedicht zeigt doch, obwohl du an sovieles denkst, es immer noch etwas gibt was man noch zustzlich an schnes, htte machen knnen. Aber zeigt es auch das wir nur menschen sind und wir nunmal nicht berall helfen knnen! Wichtig ist das wir helfen! Vom versma wie vom handwerklichen ganz groe klasse....ich sagte ja schonmal, die landebahn schon lngst fertig, nur noch ein bichen mu hier und dort gestrichen werden, aber das men wir doch stets alle! glg und eine herliche umarmung!

 micha221b 03.11.2012, 16:54:30  
Avatar micha221bEin sehr nachdenklich stimmendes Gedicht, das sehr viel Realitt wiederspiegelt. Sollte fter gelesen werden. Liebe Grsse, micha

 possum 03.11.2012, 21:37:01  
Avatar possumLieber homepoet, danke dir herzlich und liebe Gruesse!

 possum 03.11.2012, 21:37:52  
Avatar possumAuch herzlichen Dank an dich liebe Liebeshektikerin und viele Gruesse!

 possum 03.11.2012, 21:40:10  
Avatar possumHallo lieber Panther, also dein Komment laeuft wieder mal runter in meine Seele, danke fuer deine Zeit, ich weiss gar nicht wo du sie immer her nimmst, mir laeft sie immer weg! Liegt vielleicht am Alter, da wird man langsamer! Machs gut und liebe Gruesse!

 possum 03.11.2012, 21:40:59  
Avatar possumLieber micha auch an dich liebe Gruesse und herzlichen Dank fuers lesen!

 HB Panther 03.11.2012, 21:44:13  
Avatar HB Pantherps. Mein sohn schreibt jetzt auch...hat schon 2 gedichte hier eingestellt, er ist 8 jahre alt und ich bin so stolz auf ihn.....( junior HB Panther ) glg: Tamer

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von possum

Mysteriös
Großmut
Sonderbar
Der unerwünschte Gast
Morgenstunde
Der Seelenraub
Traurig
Es Brennt
Der Mensch und das Tier
Zeit für Stille

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Trume
Die zwei Hlften
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstck
Der Mittag

Die neusten Gedichte:

Mysteriös
Virus
Ich warte auf deine Augen
Großmut
Zugleich
Nach Haus?
Vereint in Nebel
Nach Hause fahren
Kreidebleich
Sonderbar

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Fr meine Schwester
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
An meine liebe Frau
Fr meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Fr mein Schatz
Meine Oma