>
>
Gedicht drucken


Ein buntes Bild...



Hab' mir ein buntes Bild gemalt,
von einer Welt, strahlend schön,
der Himmel blau, die Sonne hell,
Nachbarn freundlich zueinander sind,

Berge mit schneebedeckten Spitzen,
in den Tälern grüne Wiesen,
bunt darauf die Wildblumen sprießen,
Flora, Fauna; Menschen so friedlich,
ein buntes Bild voll Harmonie.

Lange steh ich davor und schau es an,
kann meinen Blick nicht davon lassen…,
die Farben sind längst am Verblassen,
die Menschen vermessen, bisweilen
das Menschsein vergessen.

Je länger ich schaue, so wird mir klar,
das Bild in meinem Kopf ein Trugbild war,
ach Mensch, sieh' es doch ein, bist nicht perfekt,
warst von Anbeginn schon mangelhaft,

von Trug und Schein beherrscht,
Kriege, Korruption, Macht und Geld
regieren die Welt, der Mensch zerstört,
was ihm nur geliehen, er vergisst,
er nur Gast auf dieser Erde ist.

© Soso


Avatar Soso 2

Geschrieben von Soso 2 [Profil] am 20.11.2023

Aus der Kategorie Sonstige Gedichte



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Menschen, Gedanken, Erkenntnis, Erde, Emotion

Bewertungen

0 Punkte
Punkte: 0 bei 0 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 0 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 293


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

Es sind noch keine Kommentare vorhanden. Bitte schreibe dem Autor wie du den Text findest

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von Soso 2

Was wird...
Am Elbstrand...
Gevatter Tod...
Manchmal...
Ein Kuss geht auf die Reise
Abschied...
Noch eine Runde drehn...
Ich mag...
Die Erde brennt...
Die alte Linde...

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Im Regen
Verwirrte Worte
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Träume
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstück
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Alltag
Wellen
April (Elfchen)
Die Kraft der Natur
ein Rat
Zukunftsangst
Reime
Fernsehen
Fieser Spaß
Fortschritt

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
An meine liebe Frau
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
Für meine Schwester
Für meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Für mein Schatz
Meine Oma