>
>
Gedicht drucken


Der Virus




Der Virus


Was wird kommen

wem wird die lieblichkeit
des seins ... genommen
ob jung ... oder auch alt
wann heißt es stopp nun ... halt
viele fallen und werden gehen
ohne das morgenlicht zu sehen
und wer zurück bleibt

muss tapfer sein ... oft ganz allein

in sehnsuchtsvoller seelen pein
empfindet abschieds schmerzen
die andere gar gut verstehen
so ähnlich tränen weltweit herzen
und pein bleibt jetzt in jedem lande

als dunkler schatten ... einfach stehn






Avatar possum

Geschrieben von possum [Profil] am 25.03.2020

Aus der Kategorie Sonstige Gedichte



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

...

Bewertungen

5 Punkte
Punkte: 5 bei 1 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 5.00 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 117


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 possum 25.03.2020, 23:40:16  
Avatar possumHallo ihr Lieben, bleibt gesund und Alles Liebe wünsche ich!

 schwarzaufweiß 26.03.2020, 00:38:26  
Avatar schwarzaufweißSehr gut geschrieben, trifft des Pudels Kern. lg.

 possum 26.03.2020, 02:40:49  
Avatar possumDanke lieber s w, ich wünschte uns von Herzen solches erst gar nicht schreiben zu müssen, aber wir Sünder haben die Welt eben sehr ausgebeutet, sei lieb gegrüßt und bleib wohlauf!

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von possum

So ist es nun eben
Schoko Zier
Ein Virus geht auf Reise
Missmut
Prüfend SARS CoV 2
Selbstlob
SARS CoV -2
Frustriert
Verfehlt
Jahre ziehen

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Trume
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstck
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Traurige Gedanken
Coronavirus
Königskinder
Vom ICH zum WIR
Der Baum
Farbenfroh
So ist es nun eben
Einfach Ja
Schoko Zier
Sinnlos

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
An meine liebe Frau
Fr meine Schwester
Fr meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Fr mein Schatz
Meine Oma