>
>
Gedicht drucken


Die Macht im Spiel.

Endlich habe ich 's entdeckt,
nach nur ein paar Stunden
Dann war das Glück perfekt
Alles scheint So überwunden.

Wieso nur war es Versteckt?
Niemand hätte es gefunden.
Ich weiß es ist verhext.
Die Gedanken sind geschunden.

Viel zu schnell will ich es wissen,
Kann mein können nicht genießen,
und zum Spiel gehört doch Spaß,
Was ich dabei vergaß.

Jetzt wird es ernst was für ein Mist,
Wer hat den Teufel hergerufen?
Ein stärker Gegner und es schmerzt
denn Macht braucht der sich nicht zu suchen.

...nicht aufgeben!
Avatar Kein Bild

Geschrieben von Reimbernd [Profil] am 28.04.2014

Aus der Kategorie Sonstige Gedichte



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Spiel, Teufel, Glück, Sucht

Bewertungen

5 Punkte
Punkte: 5 bei 1 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 5.00 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 803


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 possum 29.04.2014, 07:12:37  
Avatar possumSelbst beim Spiel kanns noch ernst werden, wenns um das Können geht und die Sucht schon nahe steht ... schmunzel! Lg!

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von Reimbernd

Verzögert
Zur Mittagspause
kurzer BierReim
Der Gigant

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Im Regen
Verwirrte Worte
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Träume
Panthers letztes Schriftstück
Still und bescheiden
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Die Pein der Mittelschicht
Vorbestimmt
Harmonie!
Wolken Spiel
Licht
Was bleibt an Wert
Der Gedanke
War etwas...
Wir
Einer

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
An meine liebe Frau
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
Für meine Schwester
Für meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Für mein Schatz
Meine Oma