>
>
Gedicht drucken


Herzschmerz

Niemand hört wenn dein Herz zerbricht,
aus Stolz trägst du ein Lächeln im Gesicht,
keiner nimmt von deinem Kummer Notiz,
dir kommt es vor als wäre alles nur ein Witz.

Tief in dir hast du Hoffnung alles wird gut,
erhältst dir mit Erinnerungen deinen Mut,
doch die Gewissheit schleicht sich ein,
es wird jetzt enden und vorbei sein.

Es nimmt dir die Kraft, raubt dir den Verstand
du siehst dich um, auf jeder Seite eine Wand,
ein Gefängnis aus Mauern der Verzweiflung,
Emotionen treiben einen in den Wahnsinn.

Durch und durch fühlst du dich Verloren,
immer kurz davor dich auf zugeben,
aus der Geburt der Einsamkeit zu entfliehen,
dich der abwärts Spirale zu entziehen.

Das Herz das gebrochene wieder zu flicken,
nicht im Morast der Sehnsucht zu versinken,
Gedanken nicht an das was war zu verschwenden,
Hoffnungen gänzlich zu unterdrücken.

All das gelingt dir nicht weil dein Herz vermisst,
was damals war und für dich so wertvoll ist,
kannst deine Gefühle nicht mal kurz abstellen,
was dir genommen wird nie wieder kommen...

Avatar TheSaint

Geschrieben von TheSaint [Profil] am 08.07.2019

Aus der Kategorie Romantische Lyric



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Herzschmerz

Bewertungen

0 Punkte
Punkte: 0 bei 0 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 0 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 50


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

Es sind noch keine Kommentare vorhanden. Bitte schreibe dem Autor wie du den Text findest

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von TheSaint

Der Dichter
Manchmal
Herz und Kopf
Gedankengänge...
Der Moment... (one moment...)
Liebe Leidenschaft und Obsession
Valentinstag
Tausend Sterne ...
Schlaflos
Liebe, Glück, Sehnsucht

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Träume
Die zwei Hälften
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstück
Der Mittag

Die neusten Gedichte:

Ratschläge
Freunde?
Warten
Liebes Meer
Auf Ewig
Echo
der Code Schlüssel
Glück
Dunkel senkt sich...
Ankommen

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Für meine Schwester
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
An meine liebe Frau
Für meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Für mein Schatz
Meine Oma