>
>
Gedicht drucken


Bessere Zeiten



Bessere Zeiten,

Die scharfen Messerberge hast du barfuß überquert,
die höllischen Feuermeere nackt durchschwommen.
Du hast alles verloren und doch bist du zurückgekehrt,
fühlst dich hilf gar machtlos, soo seelisch beklommen.
Dein Atem und Herzschlag haben weit dich getragen,
viel weiter hinaus, über die Grenzen deiner Vorstellung.
Die quälenden Tränen deiner Seele schüren Unbehagen,
fordern Tribute, die sich zeigen in deiner Verbitterung.
Doch dein unerschöpflicher Glaube, die Liebe zu leben,
die tiefe und inbrünstige Hoffnung auf Gerechtigkeit
werden den Schmerz brechen und dir alles wiedergeben,
deine Ohnmacht wird dann weichen, für die Zeit der Ewigkeit.



Avatar Goffrey

Geschrieben von Goffrey [Profil] am 01.08.2015

Aus der Kategorie Freundschaft



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Stärke, Kampfgeist

Bewertungen

5 Punkte
Punkte: 5 bei 1 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 5.00 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 2021


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 possum 01.08.2015, 22:41:09  
Avatar possumHallo lieber Goffrey, dies hast du sehr ergreifend hier nieder geschrieben! Liebe Grüße an dich!

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von Goffrey

Ballade Himmelblau
Cello, Bach und Hollahi
Amici, diem perdidi
Die Violine
Zeit der Momente
Ein Frühlingslicht
Unergründlich
Die Erde Nicht!
Kopfüber
Haxo

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Im Regen
Verwirrte Worte
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Träume
Panthers letztes Schriftstück
Still und bescheiden
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Jahre...
Liebesrausch
Orte stillen Zaubers
Frühlingsgefül
Der Draufgänger
Dies ist kein Gedicht!!
Hoffnung
Die Spitzenreiter
Keim
Fischrosen

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
An meine liebe Frau
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
Für meine Schwester
Für meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Für mein Schatz
Meine Oma