>
Gedicht drucken


Das Gedicht vom flotten Otto

Hast du´s satt, das lange sitzen
niemals tut die Stange flitzen
nein ganz langsam kommts gekrochen
doch vor Stunden schon gerochen

Läuft der Schweiß in heftgen Bächen
da hilft kein Schrein, da hilft kein Pressen
sowas nennt man echter Schmerz
nein da muss was bessres her

Das Zeug vom Arzt ist ungesund
steck dir doch nicht den Schund in Mund
gönn dir lieber 1, 2, 3 Schnaps
sobald es dir beizeiten passt

Halt dich an dieses lockre Motto
und du bekommst den flotten Otto
jeden früh, fast wie bestellt
der Morgengang ging nie so schnell

Selbst Frauchen freut sich insgeheim
wird so mehr Zeit zum schminken sein
denn warum lange stinken, nein!
die Lösung kann so simpel sein


Avatar Kein Bild

Geschrieben von Hustensaftschmuggler [Profil] am 04.02.2011

Aus der Kategorie



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Noch keine Tags vorhanden. Wenn du dieses Gedicht geschrieben hast, kannst du selber Tags hinzufügen.

Bewertungen

3 Punkte
Punkte: 11 bei 3 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 3.67 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 3138


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 Maddie 04.02.2011, 21:25:07  
Avatar MaddieWirklich lustig! 4P!

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von Hustensaftschmuggler

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Trume
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstck
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Festung
Herz Brennt
Unbekannt
An den Weihnachtsmann
Weinachtgefühl
Reisen
Schaltdiele
Wie ein Zwang
Zu lang schon her
Leben

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
Fr meine Schwester
An meine liebe Frau
Fr meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Fr mein Schatz
Meine Oma