>
Gedicht drucken


KOMM ZURÜCK

 

DENN DU FEHLST MIR,

ICH QUÄLE MICH HIER,

UND SEHNE MICH NACH DIR,

OHNE DICH IST ES HIER,

NICHT MEHR MEIN REVIER,

BITTE KOMM ZÜRÜCK ZU MIR,

 

DENN DU FEHLST MIR,

ICH QUÄLE MICH HIER,

UND SEHNE MICH NACH DIR,

OHNE DICH IST ES HIER,

NICHT MEHR MEIN REVIER,

BITTE KOMM ZÜRÜCK ZU MIR,

 

 

ICH SITZE AM STRAND,

UND SCHREIBE DEINEN NAMEN,

IN DEN SAND,

ICH FÜHLTE MICH IN DEINEN ARMEN,

IMMER GEBORGEN,

DU NAHMST MIR ALL MEINE SORGEN,

ABER HEUTE MORGEN,

WARST DU NICHT MEHR DA,

NICHT MAL EIN BRIEF,

HAST DU DAGELASSEN,

 

WARUM LÄSST DU MICH NICHT VERSTEHEN WAS WAR,

WAS SOLL ICH BLOSS OHNE DICH MACHEN,

OHNE DIR GEHT ES MIR SCHLECHT,

UND WEIL DU EINFACH SO REINGEHAUEN BIST MEIN SCHATZ ERSTRECHT,

 

WIESO HAST DU MIR NICHT GESAGT,

WAS LOS IST,

HAST EINFACH DEINE SACHEN GEPACKT,

UND BIST ABGEZISCHT,

EIGENTLICH SOLLTE ICH MIR EINE,

NEUE FRAU BESORGEN,

ABER DAS SCHAFFE ICH NICHT,

WARUM BIN ICH NICHT GESTORBEN,

 

STATTDESSEN WERDE ICH WACH OHNE DEIN GESICHT,

WARUM BIST DU FORTGEGANGEN,

ICH HABE IMMER NOCH GROSSES VERLANG,

NACH DIR DU WARST DOCH SCHON BEI MIR,

WAS HABE ICH DIR GETAN,

WARUM LÄSST DU MICH ALLEINE HIER,

 

ICH WERDE DICH NICHT VERGESSEN,

DENN ICH BIN IN DICH VERLIEBT,

ICH WERDE DIR VERSPRECHEN,

DAS KEINE ANDERE EXISTIERT,

ICH FALLE AUF DIE KNIE,

UND FÜHLE MICH BESCHISSEN,

GUCK WAS MIT MIR GESCHIEHT,

ICH WILL DICH DOCH NUR KÜSSEN,

 

ICH WILL DICH ANFASSEN,

DU DARFSZT MICH NICHT VERLASSEN,

ICH HABE ES VERMASSELT,

DENN DU NIMMST DEINE SACHEN,

UM DICH AUS DEN STAUB ZU MACHEN,

DARUM BRAUCHE ICH EINE WAFFE,

DENN ICH WERDE ES NICHT SCHAFFEN,

VON DIR LOS ZU LASSEN,

 

OHNE DICH HAT MEIN LEBEN KEIN SINN,

OHNE DICH ZU LEBEN IST BEI MIR NICHT DRIN,

ICH LIEBTE DICH SCHON ALS KLEINES KIND,

UND KEINER KANN MIR SAGEN WARUM WIR BEIDE NICHT MEHR ZUSAMMEN SIND,

 

ICH WERDE DICH NICHT VERGESSEN,

DENN ICH BIN IN DICH VERLIEBT,

ICH WERDE DIR VERSPRECHEN,

DAS KEINE ANDERE EXISTIERT,

ICH FALLE AUF DIE KNIE,

UND FÜHLE MICH BESCHISSEN,

GUCK WAS MIT MIR GESCHIEHT,

ICH WILL DICH DOCH NUR KÜSSEN,

 

DENN DU FEHLST MIR,

ICH QUÄLE MICH HIER,

UND SEHNE MICH NACH DIR,

OHNE DICH IST ES HIER,

NICHT MEHR MEIN REVIER,

BITTE KOMM ZÜRÜCK ZU MIR,

 

DENN DU FEHLST MIR,

ICH QUÄLE MICH HIER,

UND SEHNE MICH NACH DIR,

OHNE DICH IST ES HIER,

NICHT MEHR MEIN REVIER,

BITTE KOMM ZÜRÜCK ZU MIR,

 

ICH WEISS NICHT WAS ICH OHNE DICH MACHEN SOLL,

OHNE DICH FINDE ICH MEIN LEBEN NICHT MEHR TOLL,

ICH PUMPE MICH DEN GANZEN TAG MIT IRGENDWELCHEN SCHEISS VOLL,

UND GUCKE ZU WIE MEIN LEBEN AN MIR VORBEIROILLT,

 

ICH KANN ES EINFACH NICHT ERTRAGEN,

OHNE DICH AUFZUWACHEN,

MEIN KÖRPER IST VOLLER NARBEN,

WEIL DU HAST LOSGELASSEN,

ICH KÖNNTE MICH SELBER SCHLAGEN,

ABER DAS SCHLIMMSTE IST,

OHNE DICH KANN ICH EINFACH NICHT MEHR EINSCHLAFEN,

 

NACHTS STARRE ICH IMMER AN DIE DECKE,

UND WÜNSCHTE MIR DAS ICH VERRECKE,

ES MUSS DOCH IRGEND EIN FUNKE IN DIR STECKEN,

WENIGSTENS EIN GRIBBELN ZWISCHEN DEIN BECKEN,

WARUM WILLST DU DAS DENN NICHT CHECKEN,

 

OHNE DICH KANN ICH NICHT LEBEN,

EIN LEBEN OHNE DIR KANN ICH MIR NICHT GEBEN,

KOMM BITTE ENDLICH WIEDER HER,

UND LASS UNS DOCH DARÜBER REDEN,

ICH WILL DOCH NUR MIT DIR MEIN SCHATZ IM SIEBTEN HIMMEL SCHWEBEN,

 

LASS MICH BITTE NICHT NACH DIR LEIDEN,

LASS UNS BITTE ZU ZWEIT,

DIE ZEIT VERTREIBEN,

MIT EINEN HAUS AM STRAND,

NUR WIR BEIDE,

WIR WELZEN UNS IN SAND,

LAUFEN HAND IN HAND,

UND SCHMELZEN GANZ LANGSAM ZUSAMMEN,

 

BITTE MACH MICH ZU DEINEN MANN,

ICH ZEIGE DIR JEDEN TAG MEINEN DANK,

DEINE STIMME HÄLT MICH GEFANGEN,

DENN SIE HAT SO EINEN SCHÖNEN KLANG,

ABER DIE RHYMES MACHEN MIR ANGST,

DENN ICH HABE ZU DIR KEINEN ZUGANG,

 

ICH HABE BEI DIR EINFACH KEINE CHANCE,

UND DESHALB MACHE ICH EINEN ABGANG,

ICH HABE KEINEN PLATZ,

IN DEINEN LEBEN,

DU BIST MEIN SCHATZ,

UND ICH KANN DICH NICHT KRIEGEN,

MERK DIR DIESEN SATZ,

ICH WERDE DICH FÜR IMMER LIEBEN,

 

ABER ANSTATT ICH ÜBER DICH SIEGE,

WERDE ICH ZUM HIMMEL HOCH FLIEGEN,

UND HIER WERDE ICH AUF DICH WARTEN,

UND EGAL WIEVIELE JAHRE ES DAUERT,

UND EGAL WIE LANGE ICH TRAUER,

 

ICH WERDE DICH BEOBACHTEN,

JEDEN TAG AUF DICH AUFPASSEN,

ES IST SO SCHÖN DICH ZU BETRACHTEN,

ABER AM LIEBSTEN WÜRDE ICH DICH ANFASSEN,

ICH KANN ES NICHT SEIN LASSEN,

MEIN LEBEN DAFÜR ZU HASSEN,

 

DENN DU FEHLST MIR,

ICH QUÄLE MICH HIER,

UND SEHNE MICH NACH DIR,

OHNE DICH IST ES HIER,

NICHT MEHR MEIN REVIER,

BITTE KOMM ZÜRÜCK ZU MIR,

 

DENN DU FEHLST MIR,

ICH QUÄLE MICH HIER,

UND SEHNE MICH NACH DIR,

OHNE DICH IST ES HIER,

NICHT MEHR MEIN REVIER,

BITTE KOMM ZÜRÜCK ZU MIR,

 


Avatar Kein Bild

Geschrieben von jemeyn [Profil] am 23.08.2010

Aus der Kategorie



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Noch keine Tags vorhanden. Wenn du dieses Gedicht geschrieben hast, kannst du selber Tags hinzufügen.

Bewertungen

4 Punkte
Punkte: 14 bei 3 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 4.67 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 7319


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

Es sind noch keine Kommentare vorhanden. Bitte schreibe dem Autor wie du den Text findest

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von jemeyn

SCHMERZEN
ich will
leben
TRÄUME
dunkel wenn ich schreibe
rose
guck
brennend in die hölle

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Träume
Die zwei Hälften
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstück
Der Mittag

Die neusten Gedichte:

Jahre
Verkrampft
Seltsam
Hoffnung
Mein Leben lief falsch
Angst
Vereist
Einsamkeit
Geduld
Ich werde Warten

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Für meine Schwester
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
An meine liebe Frau
Für meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Für mein Schatz
Meine Oma