>
Gedicht drucken


Fre▀sack

Schon im Kindergarten konnte ich das Mittag nicht abwarten.

War ganz aufs Essen versessen,hab den Anderen Vieles weggegessen.

Jeder Nachtisch war mein,leider war er oft zu klein.

Nicht mal von Schokolade wurde ich satt,auch wenn sie noch so viel Kalorien hat.

Sodbrennen folgte nach dem opulenten Dinner,doch es kam noch viel schlimmer;verlegen kroch ich auf mein Zimmer,es folgte klägliches Gewimmer.

Mein Körper rebelliert,doch ich esse weiter,ungeniert...

 

Mahlzeit! ;o)


Avatar Kein Bild

Geschrieben von Michik [Profil] am 08.01.2009

Aus der Kategorie



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagw├Ârter):

Noch keine Tags vorhanden. Wenn du dieses Gedicht geschrieben hast, kannst du selber Tags hinzuf├╝gen.

Bewertungen

0 Punkte
Punkte: 0 bei 0 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 0 Punkte
(Punkte k├Ânnen mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 1789


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 schl÷mpfli 10.01.2009, 22:05:28  
Avatar kein BildIsch eifach mega hammer geil gschriebe, ha grad chlie mŘesse lache will au i mńngisch chli en frńsssack bin... ;) e guete

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von Michik

FŘr Lena*
Wei▀es Blatt
Genug

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Trńume
Die zwei Hńlften
Still und bescheiden
Panthers letztes SchriftstŘck
Der Mittag

Die neusten Gedichte:

Hoffnungslos
Gro├čvater .... Vater .... Kind
Die Gefallenen
Jahre
Verkrampft
Seltsam
Hoffnung
Mein Leben lief falsch
Angst
Vereist

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
FŘr meine Schwester
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
An meine liebe Frau
FŘr meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
FŘr mein Schatz
Meine Oma