>
Gedicht drucken


Irgendwie...

Vergiss bitte nie,

was ich Dir sagte.

Vergiss bitte nie,

was ich Dich fragte.

Wann immer Du mich suchst,

wirst Du mich finden.

Wann immer Du mich brauchst,

werd ich nicht schwinden.

All das weißt du ganz genau

und nimmst es hin…

Was hat das alles für einen Sinn?

 

Die Kälte haust gar tief in mir,

denn ich finde keinen Weg zu Dir.

Doch halt:

Auch ich bin Dir wichtig,

irgendwie…

Und doch nicht richtig.

 

Langes Warten,

hoffnungsvolles Schweigen,

was muss ich noch alles tun,

um Dir zu zeigen,

wie wichtig Du mir bist?

Habe Dich so sehr vermisst,

tagein, tagaus,

das halte ich nicht länger aus.

 

Hab keine Ruhe,

keine Kraft.

Drum habe ich bei mir gedacht,

es ist besser,

meinen eigenen Weg zu geh’n,

doch den wirst Du sicher nicht versteh’n.

Alleine muss ich sein

tagaus, tagein

mit der Kälte tief in mir,

nur so finde ich den Weg zu Dir.

 

Ich sage ja,

Du kannst es nicht versteh’n,

aber ich fürchte,

ich muss von Dir geh’n,

um immer nur noch Dich zu seh’n.

 

Doch halt:

Du verstehst es

irgendwie…

Und doch nicht richtig.

Aber eines sei gewiss:

 

Du bist mir wichtig!

 

 

für Bianca

 


Avatar Kein Bild

Geschrieben von The mystic dream [Profil] am 09.12.2008

Aus der Kategorie



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Noch keine Tags vorhanden. Wenn du dieses Gedicht geschrieben hast, kannst du selber Tags hinzufügen.

Bewertungen

0 Punkte
Punkte: 0 bei 0 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 0 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 1079


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 Ftus 09.12.2008, 14:05:10  
Avatar kein BildWow, ich könnte schwören, das ich es schon mal irgendwie, irgendwo gelesen habe. ......aber wo???

 The mystic dream 09.12.2008, 14:45:02  
Avatar kein BildKann nicht sein, das habe ich heute morgen erst geschrieben. Vielleicht woanders noch, ich habe es in diversen Portalen und Foren veröffentlicht...  

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von The mystic dream

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Trume
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstck
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Der Protest
Ein Fels
Es ist Zeit
Tatsache ist
Und der...
Ein kleiner Moment
Rückzug
Dorn in Herz
Vergiss mich nicht
Alkohol und Lüge

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
Fr meine Schwester
An meine liebe Frau
Fr meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Fr mein Schatz
Meine Oma