>
Gedicht drucken


Reflektierung des Inneren Kerns

Blicke hinein, in die Tiefe der Seelen.
In die tiefsten Abgründe des schwarzen Daseins.
Das eigen selbst ergründen, es berühren.
Ist es schwarzer samt oder weiße Unschuld ?
So lasse dein Selbst frei & ungezwungen hinfort kriechen.
So, dass man es ertasten kann.
Das sehen & fühlen des eigen Selbst.
So scheußlich und brav lässt es dich bluten.
Rubinrotes zerronnenes Blut versetzt dich in Angst & schrecken.
Und doch befriedigt unser zärtlichst Intimstes Wesen auf edelste Weise unsern Kopf.
Ergründe dein eigen Selbst.
Dein innerstes wäre dir huldig.
Das bist du dir nach all dem Spott & Hohn schuldig.

Avatar Kein Bild

Geschrieben von Zungenherz [Profil] am 20.04.2013

Aus der Kategorie



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Innerer, Kern

Bewertungen

5 Punkte
Punkte: 10 bei 2 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 5.00 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 479


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 possum 20.04.2013, 22:56:26  
Avatar possumEin starker Inhalt! Gefällt mir..liebe Grüße an dich!

 Angélique Duvier 20.04.2013, 23:10:58  
Avatar Angélique DuvierGefällt mir ebenfalls sehr! L.G. Angélique

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von Zungenherz

Bittere Erinnerungen
Zweite Welt
Wahres Gesicht
Schwarz
Heisses Wasser
Spielzeug
Die Dunkle Stille
Düsteres Spiegelbild
Gedanken - Los
Wunder

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Träume
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstück
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Wie ein Zwang
Zu lang schon her
Leben
Der Lebkuchenmann
Weihnacht
Soultouch
Weinachten
Kerze
Schwarze Rose
Warum

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
Für meine Schwester
An meine liebe Frau
Für meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Für mein Schatz
Meine Oma