>
>
Gedicht drucken


*Schnee*

Heute Nacht hat uns der Himmel Schnee gebracht.
Es glitzert hier,und glitzert dort,es glitzert nun an jedem Ort.
Es hoppelt ein Has' ,es springt ein Reh über den weißen,glänzenden Schnee.
Leider kann man das schmelzen nicht vermeiden,auch Schnee kann nicht ewig bleiben.

Avatar Kein Bild

Geschrieben von Baffi [Profil] am 17.12.2012

Aus der Kategorie Weihnachtsgedichte



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Schnee

Bewertungen

5 Punkte
Punkte: 10 bei 2 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 5.00 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 1842


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 Baffi 17.12.2012, 22:15:30  
Avatar kein BildBitte kommentieren und bewerten!

 Baffi 17.12.2012, 22:24:13  
Avatar kein BildBitte kommentieren und bewerten!

 sascha 17.12.2012, 23:08:33  
Avatar saschaich würde sagen ,nicht schlecht, aber die textform ist bescheuert. bei einem gedicht musst du kenntlich machen, wann und wo ein satz zuende ist, also alles untereinanader, und nicht einfach dahinklatschen, sieht nicht gut aus, aber reimen kannst du schon ganz gut, versuch es weiter ,und mach ein lustiges bild rein, als fragezeichen sieht man eher((fraglich)) aus. lg

 arnidererste 18.12.2012, 08:22:53  
Avatar arnidererstegebe sascha recht, ich bin sicher in dir steckt noch mehr, weiter so. glg arni

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von Baffi

Der etwas andere Weihnachtsmann

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Im Regen
Verwirrte Worte
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Träume
Panthers letztes Schriftstück
Still und bescheiden
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Zwischengelagert
Eine Morgenwanderung
Neue Zeit
Unruhige Zeiten....
Leben
Endgültiger Abschied
Aus dem Sinn...
Totes Engel
Freiheit
In Büschen...

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
An meine liebe Frau
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
Für meine Schwester
Für meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Für mein Schatz
Meine Oma