>
>
Gedicht drucken


Die Engel der Welt

Die Engel der Welt


Manchmal

meint tatsächlich
sämtliche schutzengel der welt
bewachen einen menschen
unterstützend in seiner not

zu gleicher zeit aber ... woanders

fühlt sich jemand verlassen allein
nichts scheint irgendwie sinn zu ergeben
weil leben versagt und der tod herzen entzweit
wobei die zurückgebliebenen schmerzerfüllt leiden

aber vielleicht ist ja sogar der tod gelinde

ohne dass wir ihn gleich verstehen
und erlöst eventuell von unvorhergesehener qual
welche für manche kaum zu tragen wäre
auf der schwierig langen lebens strecke
die oftmals sehr viel mutige kraft benötigt
so holt er mitunter gar junges zartes sein
um dieses vor all der erdenpein zu bewahren
während fein flüsternd liebevolle schutzengel 
in sachter weiche die sterbenden begleiten

und sie behutsam zu ihren seelenfrieden heimführen




Avatar possum

Geschrieben von possum [Profil] am 06.08.2022

Aus der Kategorie Traueranlässe



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

...

Bewertungen

0 Punkte
Punkte: 0 bei 0 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 0 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 488


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

Es sind noch keine Kommentare vorhanden. Bitte schreibe dem Autor wie du den Text findest

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von possum

Das Feuerholz
Lebens Geschichte
Advent ... Advent
Inhaltslos
Ein normaler Tag
Kinder missbraucht
Der Hinterhalt des Seins
Wut erzürnt
Enttäuscht
Wieviele

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Im Regen
Verwirrte Worte
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Träume
Panthers letztes Schriftstück
Still und bescheiden
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Ein Zeichen
Katja 2
Ausgebremst...
Zwischen Traum und Phantasie...
Augen Auf
Gebrochen
Das Feuerholz
Der unerforschte Mensch
Dezembermeer..
Klima

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
An meine liebe Frau
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
Für meine Schwester
Für meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Für mein Schatz
Meine Oma