>
>
Gedicht drucken


Einmal noch in die Schlacht

Einmal noch in die Schlacht,
Ein letztes gutes Gefecht.

Ein letzter Augenblick,
Bevor das Augenlicht sich trübt,
Ein letztes Wort,
Bevor die Stimme sich verliert.

Ein letzter Kuss,
Bevor die Lippen trocken werden,
Ein letzter Händedruck,
Bevor der Sturm uns auseinanderreißt.

Eine letzte Träne,
Bevor die Quelle auf ewig versiegt,
Ein letztes Beten,
Bevor der Glaube uns verlässt.

Einmal noch stürmt,
Noch einmal für Gerechtigkeit,
Noch einmal für das Glück.

Einmal noch in die Schlacht,
Ein letztes gutes Gefecht.

Avatar Abendstern

Geschrieben von Abendstern [Profil] am 17.08.2013

Aus der Kategorie Sonstige Lyric



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Gefecht, gutes, letztes, ein, Schlacht, Die, in, noch, einmal

Bewertungen

5 Punkte
Punkte: 15 bei 3 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 5.00 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 11548


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 HB Panther 17.08.2013, 05:00:54  
Avatar HB PantherDa bist du ja wieder :-) Ein zum nachdenken anregendes gedicht, irgentwie voller rätzel. Mir hats erneut gut gefallen! Dir alles liebe!

 Abendstern 17.08.2013, 05:05:09  
Avatar AbendsternJaa, hatte eine ziemliche Durststrecke im Bezug auf Gedichte.. Aber heute hab ich irgendwie wieder eine Motivation bekommen, bin froh dass es dir gefällt ;) LG

 Abendstern 17.08.2013, 05:06:18  
Avatar AbendsternJaa, hatte eine ziemliche Durststrecke im Bezug auf Gedichte.. Aber heute hab ich irgendwie wieder eine Motivation bekommen, bin froh dass es dir gefällt ;) LG

 possum 17.08.2013, 06:47:19  
Avatar possumLiebe Grüße und die Sterne für diese Zeilen!

 Abendstern 18.08.2013, 03:19:26  
Avatar AbendsternVielen Dank dir ;)

 schwarz/weiß 18.08.2013, 03:38:10  
Avatar schwarz/weißSehr Ansprechend. Fünf Sterne. lg.

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von Abendstern

Heimkehr
In Trance
Für Immer
Tausend Sterne
Ein Blick
Schatten
Ohne Titel
So Fern
Zwei Seelen
Leere Worte

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Träume
Die zwei Hälften
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstück
Der Mittag

Die neusten Gedichte:

der Code Schlüssel
Glück
Dunkel senkt sich...
Ankommen
Nach langer Zeit...
Nimmer Her
zwölf Uhr
die Psyche
Vegissmeinnicht
Sag nicht Nein!

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Für meine Schwester
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
An meine liebe Frau
Für meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Für mein Schatz
Meine Oma