>
>
Gedicht drucken


Das zarte Sein


Das zarte Sein


Blümchen

zartheit
duftig fein
schmeichelt sich
herzlieblich ein

erwärmend weicher
sonnen kuss
begrüßt den tag
wie zuckerguss

der schmetterling
so bunt schwebt sacht
im augenblick
der leisen pracht



Avatar possum

Geschrieben von possum [Profil] am 03.04.2024

Aus der Kategorie Sonstige Gedichte



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

...

Bewertungen

5 Punkte
Punkte: 10 bei 2 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 5.00 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 259


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 Teddybär 03.04.2024, 04:33:58  
Avatar TeddybärAuch dein Gedicht trifft den Frühling von seiner angenehmen wärmenden Seite. Danke fürs Teilen. LG HERBERT

 possum 04.04.2024, 00:44:34  
Avatar possumDanke lieber Herbert, lieben Gruß!

 Dieter_Mueller 06.04.2024, 19:54:04  
Avatar Dieter_MuellerHallo possum! Wie es im Titel schon steht... zart, warm und herzerwärmend... Genauso wie mir heut die Sonne durchs offene Fenster schmeichelt... Hab Dank für diese lieblichen Worte passend zur schönsten Jahreszeit! Liebste Grüße zu dir DiMu

 possum 08.04.2024, 02:32:25  
Avatar possumHallo lieber Dieter, Danke dir, möge dir die Sonne viel Wärme und Freude bringen, lieben Gruß!

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von possum

Der Leichtsinn
So gedacht
Wer sind wir
Die Anrufe
Zuckersüß
Quälende Pein
Hobby Poeten
Die Güte der Natur
Kraftlos
Banal fatal

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Im Regen
Verwirrte Worte
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Träume
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstück
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Ich kann nicht ewig bleiben
Der Leichtsinn
enges wessen
Weit und breit
So gedacht
Auf Zum Himmel
Wiedersehen
das alles stimmt
Wer sind wir
fühle mich

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
An meine liebe Frau
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
Für meine Schwester
Für meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Für mein Schatz
Meine Oma