>
>
Gedicht drucken


Der Übeltäter


Der Übeltäter


Ach schmerz

du mieser übeltäter
lass mich endlich allein
auch ich möchte

... einfach nur sein ...

in deiner unersättlich gier
vergraulst die lust fürs leben mir
tagtäglich fühl gemein arg pein

dies kann ja ... nimmermehr ertragen

darum will höflich heut mal fragen
ob da gar etwas hoffnung ist
und du entfernst dich weit von hier

von mir wirst sicher nicht vermisst

... ich hab sie satt ... die zeit ... im wir ...



Avatar possum

Geschrieben von possum [Profil] am 02.04.2024

Aus der Kategorie Sonstige Gedichte



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

...

Bewertungen

4 Punkte
Punkte: 4 bei 1 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 4.00 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 149


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 Teddybär 02.04.2024, 05:07:03  
Avatar TeddybärIm Alter wird Schmerz meist zum Begleiter. Und hat er sich mal festgefressen, will er nicht mehr weichen. LG Herbert

 possum 03.04.2024, 00:56:41  
Avatar possumHallo lieber Herbert, ja so scheint es zu sein, aber die Hoffnung stirbt zuletzt. Manchesmal jedoch wird müde im Kampf gegen ihn. Alles Liebe dir und Danke für deine Zeit, glG!

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von possum

Der Leichtsinn
So gedacht
Wer sind wir
Die Anrufe
Zuckersüß
Quälende Pein
Hobby Poeten
Die Güte der Natur
Kraftlos
Banal fatal

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Im Regen
Verwirrte Worte
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Träume
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstück
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Ich kann nicht ewig bleiben
Der Leichtsinn
enges wessen
Weit und breit
So gedacht
Auf Zum Himmel
Wiedersehen
das alles stimmt
Wer sind wir
fühle mich

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
An meine liebe Frau
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
Für meine Schwester
Für meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Für mein Schatz
Meine Oma