Gedicht drucken


Freunde


Freunde


 


Ich Berühr dein Haar,


Es Richt so wunderbar,


zwei goldene Spangen,


eine Blume ,


 


So Stand sie da,


Dachte an den einen,


Begann zu Weinen,


Ich nahm sie in den Arm,


 


Ihr wurde ganz Warm,


Tränen Küsste von ihren Augen,


Streichelte sie ganz Sanft,


Flüsterte ins Ohr,


 


Du bist nicht Allein,


Nur der Tot kann uns Trennen,


Solange wir uns kennen,


wir uns Freunde Nennen!


 


Ein Teil von meinen Herzen ist dein,


Ich las dich nicht Allein!


Avatar Nacht-Falke

Geschrieben von Nacht-Falke [Profil] am 19.02.2018

Aus der Kategorie Freundschaft



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

-----------------------

Bewertungen

0 Punkte
Punkte: 0 bei 0 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 0 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 521


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 Nacht-Falke 20.02.2018, 19:53:25  
Avatar Nacht-Falkewenn die liebe neu entflamt, dann ist alles möglich!lg.

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von Nacht-Falke

Erfülle Mich mit Glück
Mein Glück?
Sinn der Sinne
Halte Fest
Sehe
Gebe nicht Auf
Nur Träumen
Zusammen in Ewigkeit
Unter Meiner Haut
So ein Gefül in Mir

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Träume
Die zwei Hälften
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstück
Der Mittag

Die neusten Gedichte:

Dominik & Diamanten
In finsteren Tagen
Erfülle Mich mit Glück
Der Regenbogen
Freude über Gelingen
begraben
Mein Glück?
SPQR
Tavernenblicke
Sinn der Sinne

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Für meine Schwester
Für meinen Schatz
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
An meine liebe Frau
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Für mein Schatz
Meine Oma