>

Sprüche und Zitate aus der Kategorie: Bauernregeln

Selbst wer nichts mit Landwirtschaft, Bauerhöfen und Träckern zu hat, kennt sie: die Bauernregeln.
Sie gelten als nützlich und hilfreich wenn es um die Vorhersage des Wetters oder der Ernteerträge geht.
Bauernregeln sollten immer mit einem Augenzwinckern betrachtet werden.

sabinerrinen [Profil]: 01.10.2013
Wenn der Bauer selbst kräht auf dem Mist, dann hat sich der Hahn verpisst.

Original von: S. Daus

sabinerrinen [Profil]: 01.10.2013
Wenn der Bauer kräht auf seinem Mist, dann hat sich der Hahn verpisst!

Original von: unbekannt

schwarz/weiß [Profil]: 02.09.2013
"Dünger ist ausgeschiedener Kuhmist, den der Ackerboden frisst".

Original von: s/w.

schwarz/weiß [Profil]: 02.09.2013
"Auch Unkraut hat schöne Blühten, den Biobauer gefällt es".

Original von: s/w.

schwarz/weiß [Profil]: 02.09.2013
"Wer sich unterbuttern lässt,hat nichts mehr als Brotaufstrich".

Original von: s/w

gertht [Profil]: 27.08.2013
Stirbt der Bauer im Oktober, braucht er im Winter koan Pullover.

Original von: tradionell

Schreiberling [Profil]: 31.05.2013
Regnet's im Mai, ist der April vorbei

kleine Marie [Profil]: 26.05.2013
Rutscht dem Bauern mal die Hose, gab's wieder Essen aus der Dose.

schwarz/weiß [Profil]: 14.05.2013
"Wenn ich am Tag die Augen schließe ist es Dunkel ,aber nicht Nacht!"

Original von: schwarz/weiß

schwarz/weiß [Profil]: 13.04.2013
"Die Nacht ist nur der Dunkle Teil des Tages"!

Original von: s/w.

schwarz/weiß [Profil]: 24.02.2013
" Ein Fußbad macht die Füsse warm, das Wasser aber schmutzig"!

Original von: s/w

schwarz/weiß [Profil]: 24.02.2013
"Glühwein schützt vor Erkältung, da man nie weiß wann sie kommt, Trinken wir auf Verdacht"!

Original von: s/w

schwarz/weiß [Profil]: 24.02.2013
"Licht verzaubert nicht nur die Sinne, auch den Tag".

Original von: s/w

kleine Marie [Profil]: 07.01.2013
Wenn der Hahn kräht auf dem Mist, ändert sich das Wetter oder es bleibt wie es ist.

schwarz/weiß [Profil]: 17.12.2012
"Es ist Dunkel, bis in die Nacht hinein".

Original von: schwarz/weiß

schwarz/weiß [Profil]: 12.12.2012
"Sucht ist ausgesdehnte Gewohnheit"!

Original von: schwarz/weiß

schwarz/weiß [Profil]: 12.12.2012
Uhrzeit;"Ich komme um halb,wann denn nun um oder halb"?

Original von: schwarz/weiß

schwarz/weiß [Profil]: 12.12.2012
"Eine Frau nackt, wirkt anziehend"!

Original von: schwarz/weiß

schwarz/weiß [Profil]: 29.10.2012
Schnee im Okltober, macht weiß die Felder.

Original von: s/w

seilieb [Profil]: 09.10.2012
Wagemut macht klug, doch stellt es dich nicht gut.

Original von: seilieb

chilli [Profil]: 04.08.2012
Viel Oktober-Regen ist für die Felder ein Segen.

chilli [Profil]: 04.08.2012
Gibt's im Juni Donnerwetter, wird gewiss das Getreide fetter.

chilli [Profil]: 04.08.2012
Wenn's zu Lichtmess stürmt und schneit, ist der Frühling nicht mehr weit.

chilli [Profil]: 04.08.2012
Am Neujahrstage Sonnenschein lässt das Jahr uns fruchtbar sein.

chilli [Profil]: 04.08.2012
Wenn`s an Siebenschläfer regnet, sind wir sieben Wochen mit Regen gesegnet.


Weiterblättern:

 1   2   3   4 

Neuen Spruch eintragen

Spruch eintragen