Sonstige Lyric (2185)

Hier sind die Lyriken die andere Besucher geschrieben haben und hier zur Verfügung gestellt haben. Die Texte und Gedichte können bewertet werden und es können Kommentare zu den Lyriken verfasst werden.






Lyrik  suchen    

Gedichte sortieren nach: Neusten zu erst | Name | Autor | Bewertung

Avatar Kein Bild
Marylies
Stark sein...
Stark sein...        E inigkeit macht stark       U mweltschutz ist wichtig   &n...
5 Punkte
27.04.2017
Avatar Hano
Hano
Weisheit
Wenn weiße Haaredie Weisheit mehren,könnte der Menschsich erst vor der Bahreder Dummheit erwehren....
5 Punkte
26.04.2017
Avatar Kein Bild
Dolcevita28
Nach einem schweren Arbeitstag
Fahre vom besagten Nachtdienst heim.Tief in mir fühle ich mich entsetzlich klein.Oh Leben was tust du mir nur an ?Verloren habe ich mich in einer...
5 Punkte
24.04.2017
Avatar whayaf
whayaf
Einmal
Es war einmal, zweimal oder fünfzigmal, ich weis nicht mehr.   Ich war einmal, allein und verzweifelt. Hatte kein Geld   Und di...
5 Punkte
24.04.2017
Avatar Kein Bild
Dolcevita28
Gedanken einer Ehe
Unsere Ehe ist noch jung, so jung wie ein kleines Kind dass gerade seine ersten Schritte lernt. In unserer Partnerschaft müssen wir unsere eigene...
5 Punkte
23.04.2017
Avatar Kein Bild
tetje
Leidenschaft !
Belauert die Szene.Will diese Bilder.Bei Frauenposenist er milder.Manche von ihnenkokettieren gerne.Er wird "nie "schwach.Das ist ihm Ferne.Beiß...
0 Punkte
23.04.2017
Avatar schwarz/wei
schwarz/weiß
Goldene Sterne
  Meine Blicke wie wilde, zum Horizont ihr Schein. Schwebende Gebilde, Dunkelheit kehrt ein.   Goldene Sterne milde, formen sich zum&...
5 Punkte
22.04.2017
Avatar Kein Bild
tetje
Warum ?
Warum so böse ?Wir sehen doch wohin das führt !...
5 Punkte
20.04.2017
Avatar Zita-Rose
Zita-Rose
Wenn der Regen fällt
Wenn Blumen ihren Kopf hängen lassen sagen oft: vergiss mein nicht. Die Nächte einsam und verlassen vermissen oft das Sonnenlicht. Wenn t...
0 Punkte
19.04.2017
Avatar Kein Bild
tetje
Perlen !
Wir weinen nicht.Du sagst fast.Es sind Perlenund keine Last.Brnd tunn tetje...
5 Punkte
19.04.2017
Avatar Kein Bild
Dolcevita28
Sinnlosigkeit
Die Schwere des Alltags begleitet mich tagtäglich. Fragezeichen drehen sich wie kleine Tornardos durch meinen Kopf und wirbeln meine Seele a...
0 Punkte
18.04.2017
Avatar Kein Bild
tetje
Streuner !
War eine Zeitvoll innerer Freiheit.Die Häfen erkundet.War oft zu weit.Sah manche Schiffefremder Nationen.Deren Sprachendas auch betonen.Roch nach...
0 Punkte
12.04.2017
Avatar Kein Bild
tetje
Flackern !
Fenster beschlagen.Deine Augen auch.Tiefe Gedankenwie schwarzer Rauch.Kannst nichst erwehren.Hast es nie gelernt.In all den Jahrendie Seele verhä...
0 Punkte
11.04.2017
Avatar Kein Bild
solitüt
Mutterschmerz
Ein Herz hat ein anderes gefunden.Das war vor langer Zeit.Sie haben sich verbunden.Sie glaubten an die Zweisamkeit.Einzog Glück und Frieden,dar&u...
5 Punkte
09.04.2017
Avatar Kein Bild
tetje
Im Schatten der Bäume !
Zieht an die Jcke.Will in den Wald.Muß viel bedenken.Ihr ist es kalt.Schatten der Bäumewirken wie tot.Passt im Moment.Fühlt ihre Not.F...
0 Punkte
08.04.2017
Avatar schwarz/wei
schwarz/weiß
Traummärchen
  Bei Nacht kann es sein, brichst in meine Träume Schatten suchend ein. Verhexte Traumgestalten, durch viele Glas Wein. Auf mir gelege...
5 Punkte
02.04.2017
Avatar schwarz/wei
schwarz/weiß
Unser Weg
  Nun ist er nicht mehr der gleiche, den wir ein Leben lang gegangen. Vorbei an der uralten Eiche, wo wir einst unsere Lieder sangen.  ...
5 Punkte
02.04.2017
Avatar Kein Bild
Rosaki
Manchmal
Manchmal ist es nötig seinen Weg zu gehn,sich von seinen Fesseln trennen, die einem niederbrennen.Manchmal ist es wichtig zu sein eine Vase,altes...
5 Punkte
01.04.2017
Avatar Kein Bild
Marylies
Augenblick
AugenblickIch habe sehr lange hier gesessenund war in meinen Gedanken gefangen.Die Zeit hatte ich völlig vergessen,viele Stunden sind vergangen.P...
5 Punkte
01.04.2017
Avatar Moonchild
Moonchild
Dialog mit dem Tod (fiktiv)
„Hallo du wie geht es dir? Standst schon einmal vor meiner Tür. Hattest bestimmt gut zu tun hast niemals Zeit dich auszuruhen.“ &b...
5 Punkte
31.03.2017
Avatar Kein Bild
Klugscheißer
ich geh dann jetzt
ich geh dann jetztich gehe fortwenn ich jetzt gehedann geh ich fortjetzt dann geh ich jetzt fortund wenn ich gehdann geh ich ganzich geh for...
0 Punkte
30.03.2017
Avatar Kein Bild
tetje
Ihr Bild !
Das Bild seiner Fraubetrauert er bewusst.Blick schenkt ihmetwas Lebenslust.Sie lebt in ihm.Hält ihn am Leben.für uhn zu frühNeues anzus...
5 Punkte
29.03.2017
Avatar Kein Bild
tetje
Wandler !
Was ist mit dir?fragen Andere.Wirkt so mystischwenn ich wandere.Mond scheint hell.Ob er lockt?In mir etwas Treibendes hockt.Dann der Schreck.Wo bin ic...
5 Punkte
28.03.2017
Avatar schwarz/wei
schwarz/weiß
Freudentränen
  Tränen rinnen über Wangen, Freudentränen seit langem. Menschen sich vertragen, viel Lob ihrer  guten Taten.   K...
5 Punkte
28.03.2017
Avatar Kein Bild
tetje
T r a g i k !
Alleine im Klassenraum.Nur nicht raus.Attacken der Anderenihm ein Graus.`Eltern ahnen nichts.Schon länger so.Körper trägt Flecken.Macht...
5 Punkte
27.03.2017
Avatar schwarz/wei
schwarz/weiß
Lavendel
  Lavendel Farben ein Lichterstrahl, schimmert über  Eis und Schnee. Am frühen Morgen wiedermal, den Ausklang des Winters sehe...
5 Punkte
25.03.2017
Avatar Kein Bild
solitüt
Froh und heiter.
Wenn ich des morgens erwache,bin ich stets aufgeweckt und lache.Denn das ich erleben mageinen neuen, frischen Tag.Es ist ja keine Selbstverständl...
0 Punkte
23.03.2017
Avatar Moonchild
Moonchild
Hochmut und Fall
Es fällt der Reiter mit Geschrei, die Tyrannei ist nun vorbei. Zuvor saß er noch hoch zu Ross, markierte stets den großen Boss. &...
5 Punkte
18.03.2017
Avatar Kein Bild
solitüt
Rückschau.
Wenn Erlebtes durch die Gedanken gehen,wird man da nicht mal still und muss sich gestehen,welch großes Glück hat dich getroffen,die Welt st...
5 Punkte
06.03.2017
Avatar schwarz/wei
schwarz/weiß
Du
  Du bist mein ja, du bist mein nein. Du mein Gewissen sei rein.   Du bist mein Pol, du bist mein Ziel. Der Weg mein Soll oder wil...
5 Punkte
06.03.2017