>
>


Gedichte zur Geburt (31)

Gedichte zur Geburt sind etwas ganz Besonderes. Liebevolle Zeilen die uns ein lebenlang begleiten. Zeigt den Eltern wie sehr ihr euch mit ihnen über dieses kleine Wunder freut und widmet dem Kind ein Gedicht. Begrüßt das neugeborene Kind mit lieben Worten in einem Gedicht. Als Willkommens-Geschenk müssen ja nicht immer Teddys oder selbstgestrickt Pullover sein. Heißt das Baby auf dieser Welt mit eine Gedicht zur Geburt willkommen und schafft so eine lange tiefe Bildung.

Gedicht  suchen    

Gedichte sortieren nach: Neusten zu erst | Name | Autor | Bewertung

Avatar Kein Bild
Tyrkisa-Zauberträne
Baby
BabyDein altes Leben hinter dirbereit ein neues zu beginnennicht alleine nur mit miraber zu dritt mit wachen SinnenWir durchleben jede Nachtimmer wied...
0 Punkte
22.12.2012
Seiten:
 1  2