>
>
Gedicht drucken


Endless Love

Zwei liebende Seelen sind eng miteinander verbunden,
sie wollten sein ein Leben lang miteinander gebunden.
Urplötzlich kam ein harter Schicksalsschlag dazwischen
um mein geliebter Herzensmensch ist mir entwichen.
Der Tod hat uns erbarmungslos auseinandergerissen.
Ich werde Dich für immer und ewig schmerzlich vermissen.
Trauer und Schmerzen begleiten diesen grossen Verlust
und sorgen in meinem Alltag für einen riesigen Frust.
Leider kann ich Sie nie mehr auf Händen tragen, doch
Ihr Andenken will ich in die weite Welt hinaustragen.
Ich möchte ihr noch tausend Dinge sagen und Sie
noch so unendlich viele wichtige Sachen fragen.
Denn mit Ihr war mein Leben ganz ohne Sorgen
und ich freute mich auf jeden neuen Morgen.
Nun stehe ich ganz allein im Regen, es geht
nun gar nicht mehr weiter ohne Gottes Segen.
Er spricht eines Abends ganz leise zu mir,
Sie ist und bleibt immer bei Dir.

by Ernesto Weller for Stephanie Stalder


Avatar Kein Bild

Geschrieben von Ernesto [Profil] am 09.12.2021

Aus der Kategorie Traueranlässe



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Seelen, Liebe, Gott, Schmerzen, Herzensmensch

Bewertungen

0 Punkte
Punkte: 0 bei 0 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 0 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 110


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

Es sind noch keine Kommentare vorhanden. Bitte schreibe dem Autor wie du den Text findest

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von Ernesto

Glücksmomente

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Im Regen
Verwirrte Worte
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Träume
Panthers letztes Schriftstück
Still und bescheiden
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Im Wolkenlicht...
Unerkannt
Wenn der Südwind weht
Um gedeckten Tischen...
Nie Zeit
Es sind
Irgendwann...
Stein Bruch
Das normale Leben
Der leise Schmerz

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
An meine liebe Frau
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
Für meine Schwester
Für meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Für mein Schatz
Meine Oma