>
>
Gedicht drucken


Irrwege

                                                    

 

                                                     Leben kommt Leben geht

                                                    

                                                     Mit wilder Lust gezeugt

                                                     Mit Hoffnungen getragen

                                                     Mit Schmerzen entlassen

                                                     Mit Wünschen beladen

                                                     Mit praller Brust gesäugt

 

                                                     Geben kommt Geben geht

                                                    

 

                                                     Lieben kommt Lieben geht

 

                                                     Mit zartem Kuss bezeugt

                                                     Mit Antworten und Fragen

                                                     Mit Herzen die prassen

                                                     Mit Träumen die wagen

                                                     Mit blindem Blick beäugt

 

                                                     Leiden kommt Leiden geht

                                                    

 

                                                     Sterben kommt Sterben geht

 

                                                     Von alter Last gebeugt

                                                     Mit Stimmen die versagen

                                                     Mit Worten die hassen

                                                     Mit Suchen und Klagen

                                                     Mit Schuld die nicht bereut

 

                                                     Werden kommt Werden geht 

                                                     


Avatar Kein Bild

Geschrieben von Weichei [Profil] am 22.04.2009

Aus der Kategorie Sonstige Lyric



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Noch keine Tags vorhanden. Wenn du dieses Gedicht geschrieben hast, kannst du selber Tags hinzufügen.

Bewertungen

3 Punkte
Punkte: 56 bei 16 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 3.50 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 1811


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 Charo 28.04.2009, 09:48:10  
Avatar kein Bildwirklich schön geschrieben.

 luna 29.05.2009, 17:49:49  
Avatar luna:-)

 DaydreamingGirl 16.06.2009, 20:57:36  
Avatar DaydreamingGirlwirklich gut

 Spielt keine Rolle 10.09.2009, 16:50:32  
Avatar Spielt keine Rollenicht schlecht...aber die verbindung der einzeln stehenden sätze zur strophe sollte deutlicher sein

 gilberto 31.10.2009, 11:13:33  
Avatar kein Bildschön geschrieben, toll.

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von Weichei

Geträumt
Gesundes Gleichgewicht
Leiser und steter Traum
Heile Welt
Alleinsam
Zukunft
Mondsucht
Nebelsonne
Vermutung
Einklang

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Träume
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstück
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Hallte Inne
Lied erkingt...
Ist so still...
Die Gier
Wundersame Welt
Ein glückliches Spiegelbild wünsche ich dir
Veränderungsgedanken
Verändertes Selbst
Neue Freude
Das lachende Leben

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
An meine liebe Frau
Für meine Schwester
Für meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Für mein Schatz
Meine Oma