>
>
Gedicht drucken


Fein Ausgeschmückt


Fein Ausgeschmückt


Solange uns

natur
lieb schmeichelt
anmutig
sanft charmant

fühlt sich die seele zart gestreichelt

weichherzig
leis beglückt
und darf gelassen
ruhig harmonieren

friedvoll

idyllisch ausgeschmückt




Avatar possum

Geschrieben von possum [Profil] am 17.06.2024

Aus der Kategorie Sonstige Gedichte



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

...

Bewertungen

4 Punkte
Punkte: 9 bei 2 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 4.50 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 215


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 Dieter_Mueller 17.06.2024, 09:22:46  
Avatar Dieter_MuellerDiesen wünschenswerten Zustand, ausgeglichen und mir sich und der Welt im reinen zu sein, erleben wir jedoch leider äußerst selten. Schöner, kleiner geschriebener Hinweis, dass es ihn doch irgendwo gibt... Ganz liebe Grüße an dich, DiMu

 Teddybär 17.06.2024, 10:37:10  
Avatar TeddybärDie Natur ist in Harmonie, der Mensch meist nicht! Wenn doch, dann ist das beglückend. LG Herbert

 possum 18.06.2024, 02:11:45  
Avatar possumDanke euch herzlich für die Zeit in meinem Werk, ja also ich brauche um mich die leise und zugleich lebendige Welt mit diesen wundervollen Stimmen und Bildern, habt einen schönen kommenden Tag und lieben Gruß!

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von possum

Im Gedanken
Beobachtung
Acht geben
Hinter Türen
Schlagartig
Herrjemine
Zu verdreht
Federleicht
Stur getrieben
Jedes SEIN

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Im Regen
Verwirrte Worte
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Träume
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstück
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Im Gedanken
Der einsichtige Gott
Reine Liebe
Jahreswechsel
Seelenfrieden
Verzweiflung und Sehnsucht
Augen und Seele
Bloß ich
Planlos
Gegen den Strom

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
An meine liebe Frau
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
Für meine Schwester
Für meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Für mein Schatz
Meine Oma