>
>
Gedicht drucken


Die Heimkehr


Webt mir ein Tuch aus Gedankenfäden
Geschaffen zur Erinnerung
Denn weile ich im Garten Eden
Bin ich zuhause im Ursprung.

Es bleiben euch verblasste Bilder
Im vergesslichen Gedächtnis
In euren Reihen schloss ich meine Lider
Für der Ewigkeit Vermächtnis.

Der Glaube trug mich über diese Schwelle
In das viel gelobte Land
Geliebte Menschen waren dort zur Stelle
Wir sind verknüpft durch Herzens Band.

Drum lasst in eurem Herz mich weiterleben
Bis die Ewigkeit uns eint
Es wird ein Wiedersehen geben
Bald schon, wie mir scheint.

© Teddybär
Avatar Teddybär

Geschrieben von Teddybär [Profil] am 04.06.2023

Aus der Kategorie Sonstige Gedichte



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Jenseits

Bewertungen

0 Punkte
Punkte: 0 bei 0 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 0 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 1322


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

Es sind noch keine Kommentare vorhanden. Bitte schreibe dem Autor wie du den Text findest

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von Teddybär

Die Erscheinung
Der Mörder in mir
Das Wirken der Zeit
Last und Schuld
Der Sommer
Das Leben, eine Prüfung
Verwundete Stadt
Amor und das Alter
Der einsichtige Gott
Brütende Hitze

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Im Regen
Verwirrte Worte
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Träume
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstück
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Entweder oder
Wunden werden Wunder
Die Erscheinung
Sehnen
Garten der Liebe
Wolkenloser Himmel
So viel Glück
Lebenszeit
Ruhe
Das leise Sein

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
An meine liebe Frau
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
Für meine Schwester
Für meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Für mein Schatz
Meine Oma