>
>
Gedicht drucken


Verschwunden


Nebel steigt aus feuchten Mooren
Spurensuche abgebrochen
Jede Spur im Nichts verloren
Kälte kommt aus der Nacht gekrochen.

Morgen wird man weiter suchen
Es muss doch was zu finden sein
Enttäuscht hör ich die Männer fluchen
Am Heimweg im Laternenschein.

Seit Tagen ist Madeleine verschwunden
Kam von der Schule nicht mehr heim
Ihr Fahrrad hat man heut gefunden
Zum alten Moor führt eine Fußspur rein.

Hat das arme Mädchen sich verlaufen
Oder liegt ein Verbrechen vor?
Die ganze Sache ist zum Haare raufen
Die nächste kalte Nacht steht heut bevor.

Avatar Teddybär

Geschrieben von Teddybär [Profil] am 16.11.2021

Aus der Kategorie Sonstige Gedichte



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Abgängig

Bewertungen

5 Punkte
Punkte: 5 bei 1 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 5.00 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 111


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 possum 16.11.2021, 23:19:57  
Avatar possumEs ist das Schlimmste was passieren kann wenn jemand verschwindet und diese Ungewissheit bleibt grausig! Lieben Gruß!

 Teddybär 17.11.2021, 01:20:13  
Avatar TeddybärDas stimmt leider. Für die Familie und Freunde ist das ganz schlimm. Ist nur ein Gedankenkrimi, ein Gedicht! Besten Dank und liebe Grüße!

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von Teddybär

Haiku (3 Versuche)
Abrechnung
Der Schrei nach dir
Reinste Infamie
Der Winter kommt
Ich bin ein Schmetterling
Ab in die Hölle
Ein finsterer Stern
Am Ende
Faust besucht den Wiener Prater

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Im Regen
Verwirrte Worte
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Träume
Panthers letztes Schriftstück
Still und bescheiden
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Haiku (3 Versuche)
Weihnachtszeit
Stille
Sommergewitter
Im Traum
Wimpern voll Tau
Trag mich
Silberglanz
Dornenroeschen
Borderline

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
An meine liebe Frau
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
Für meine Schwester
Für meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Für mein Schatz
Meine Oma